News
 

Militärrat: Keine Amnestie für Mubarak

Kairo (dpa) - Der in Ägypten regierende Militärrat hat Gerüchte über eine mögliche Amnestie für den gestürzten Staatschef Husni Mubarak zurückgewiesen. Das Gremium reagierte damit auf Medienberichte, wonach es einen solchen Schritt noch vor Eröffnung eines Verfahrens gegen Mubarak erwäge. Die Generäle würden sich nicht in juristische Verfahren einmischen. Mubarak ist in einem Krankenhaus in Scharm el Scheich unter Arrest. Die Behörden ermitteln gegen ihn wegen Verdachts auf Korruption und wegen seiner Rolle bei der Tötung von mehr als 800 Demonstranten.

Unruhen / Ägypten
18.05.2011 · 14:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen