News
 

Militär putscht in Honduras

Tegucigalpa (dts) - In Honduras hat das Militär den Staatspräsidenten Manuel Zelaya gestürzt und nach Costa Rica ausgeflogen. Der Präsidentenpalast und andere Regierungsgebäude wurden von Soldaten besetzt. Ein Militärsprecher sagte, Zelaya auf Anweisung des Obersten Gerichtshofes festgenommen worden, weil er die Verfassung verletzt und eine illegale zweite Amtszeit angestrebt habe. Der Liberalen-Politiker Roberto Micheletti wurde als neuer Präsident vereidigt, und betonte, dass es keinen Putsch gegeben habe, sondern alles "legal" abgelaufen sei. Gleichzeitig beansprucht der bisherige Staatspräsident Manuel Zelaya von Costa Rica aus weiterhin das Amt für sich. US-Präsident Barack Obama und die Europäische Union verurteilten den Putsch. Venezuelas Präsident Hugo Chavez, der als Verbündeter Zelayas gilt, sagte am Sonntag, er werde jede neue Regierung in Honduras zu Fall bringen, und setzte das Militär in Alarmbereitschaft. Anhänger Zelayas strömten in die Hauptstadt Tegucigalpa um den alten Präsidenten zu unterstützen. Das Militär ging vereinzelt mit Tränengas gegen Demonstranten vor, am Sonntagabend waren auch Schüsse zu hören. Die Bevölkerung wurde aufgefordert, in den Gebäuden zu bleiben. In dem mittelamerikanischen Land hatte sich sich die Auseinandersetzung zwischen Präsident Zelaya und der Mehrheit der politischen Klasse in den letzten Wochen zugespitzt. Bei einer für Sonntag angesetzten Volksbefragung sollte die Bevölkerung darüber abstimmen, ob bei den Wahlen im November auch eine Abstimmung über die Einberufung einer verfassungsgebenden Versammlung durchgeführt werden soll. Zelaya strebte eine Verfassungsänderung an, um für eine weitere Amtszeit kandidieren zu können. Während die Forderung sich in der Bevölkerung einer gewissen Beliebtheit erfreute, ist die überwiegende Mehrheit der politischen Klasse dagegen.
Honduras / Putsch
29.06.2009 · 03:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen