News
 

Miley Cyrus lässt sich weiteres Tattoo stechen

Los Angeles (dts) - US-Sängerin Miley Cyrus hat sich ein weiteres Tattoo stechen lassen. "Es ist das Bild eines Traumfängers der über ihrem Bett hängt, die vier Federn stehen für ihre vier Brüder und Schwestern", berichtet ein Freund des Popstars gegenüber dem US-Magazin "People". Die 18-jährige hat damit bereits fünf Tattoos auf ihrem Körper.

Miley Cyrus gelang 2006 der Durchbruch als Schauspielerin mit der US-TV-Serie "Hannah Montana". 2008 veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Breakout" und startete damit ihre Gesangskarriere. 2010 erschien ihr zweites Album "Can’t Be Tamed". Kurz darauf wurde bekanntgegeben, dass das im Juni erschienene Album vorerst Cyrus` letztes sein wird und die 18-Jährige eine Pause von der Musik einlegen will, um mehr Filme drehen zu können.
USA / Leute
04.02.2011 · 10:01 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen