News
 

Miley Cyrus bereut es Salbei geraucht zu haben

Los Angeles (dts) - Die US-Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus bereut es Salbei geraucht zu haben. Sie hätte für ihre jungen Fans ein besseres Vorbild sein müssen, sagte Cyrus gegenüber dem Magazin "Marie Claire". Sie sei sich dessen bewusst, dass andere in ihrem Alter viel schlimmere Dinge konsumieren würden als Salbei.

Dies sei aber etwas anderes bei Cyrus, da sie für etwas spezifisches stehe und junge Menschen sich an ihr orientieren würden. Die Sängerin wurde im November dabei gefilmt, wie sie die Pflanze mittels einer Wasserpfeife geraucht hatte und in Lachen ausbrach. Cyrus, die durch den Film "Hannah Montana" berühmt geworden ist, feierte in der gleichen Woche ihren 18. Geburtstag. Salbei ist zwar legal in Kalifornien, aber es kann bei Konsum Halluzinationen hervorrufen.
USA / Leute
09.02.2011 · 19:35 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen