News
 

Milder Winter vermiest Textilhändlern das Geschäft

Köln (dpa) - Der milde Winter hat den Bekleidungshändlern das Geschäft 2011 vermiest. Das erste Halbjahr sei sehr gut verlaufen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands des Deutschen Textilhandels, Jürgen Dax, der Nachrichtenagentur dpa. Aber seit dem Herbst bleibe die warme Winterkleidung liegen. Bis Ende Juni hatte der Verband Umsatzzuwächse zwischen drei und vier Prozent verbuchen können. Nach dem Geschäft bis Jahresende liege das Umsatzplus ersten Schätzungen zufolge bei höchsten 1,5 Prozent.

Handel
06.01.2012 · 08:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen