News
 

Mieterbund: Kosten für Gebäudesanierung aufstocken

Osnabrück (dpa) - Mieterbund-Präsident Franz-Georg Rips fordert, das Bundesprogramm zur energiesparenden Gebäudesanierung auf fünf Milliarden Euro pro Jahr aufzustocken. Nur so lasse sich die jährliche Sanierungsquote von bisher einem Prozent auf zwei Prozent des Gebäudebestandes steigern, sagte Rips der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Die bisherige Förderung reiche dafür nicht aus. Nach Angaben von Bundesbauminister Peter Ramsauer sollen ab 2012 für die energiesparende Gebäudesanierung jährlich 1,5 Milliarden Euro zur Verfügung stehen.

Energie / Atom / Haushalt
07.06.2011 · 06:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen