Casino LasVegas
 
News
 

Microsoft stellt neue Office-Version vor

San Francisco (dts) - Der Software-Riese Microsoft hat die neueste Version der Bürosoftware Office vorgestellt. Die fünfzehnte Version des beliebten Pakets aus Büroanwendungen sei von Grund auf überarbeitet worden und lasse sich neben der herkömmlichen Maus und Tastatur auch mit einem Eingabestift oder einem Fingerzeig gut bedienen, betonte die Software-Schmiede aus Redmond. Konzernchef Steve Ballmer betonte bei der Office-Vorstellung in San Francisco, dass dies "die ehrgeizigste Office-Version überhaupt" sei.

So soll Office 2013 unter anderem stärker als seine Vorgänger mit sozialen Internetdiensten verknüpft werden: In der künftigen Version sind die Internettelefonie-Software Skype und der Mikro-Blogging-Dienst Yammer, den sich Microsoft erst im Juni für 1,2 Milliarden US-Dollar gesichert hatte, bereits integriert. Eine Vorab-Version der Bürosoftware kann kostenlos heruntergeladen werden.
USA / Unternehmen / Computer
17.07.2012 · 16:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen