Exclusive Slots auf www.Slotqueens.de
 
News
 

Microsoft Security Intelligence Report: Cleverster Wurm weiterhin größte Bedrohung für Unternehmen
 --- Infektionsrate des Conficker-Wurms seit 2009 um mehr als das Dreifache gestiegen / Fehlen grundlegender Sicherheitsmaßnahmen größtes Risiko --- 

(pressebox) Redmond/Unterschleißheim, 25.04.2012 - Microsoft veröffentlicht die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Security Intelligence Report (SIRv12), der ab sofort unter www.microsoft.com/sir heruntergeladen werden kann. Aus dem aktuellen SIRv12 geht hervor, dass der Computerwurm Conficker in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet wurde - damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Mangelnde Grundeinstellungen und -maßnahmen der IT-Sicherheit, wie unsichere oder fehlende Passwörter und nicht gepatchte Systeme, werden von Conficker und anderen Schadprogrammen weiterhin ausgenutzt. Microsoft veröffentlicht daher zusammen mit der aktuellen SIR-Ausgabe Anleitungen für Verbraucher, Unternehmen und staatlichen Organisationen, um einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln.

Obwohl Microsoft im Oktober 2008 - noch vor der ersten Registrierung von Conficker - entsprechende Patches bereitstellte, und zusammen mit anderen Unternehmen verstärkt über die Bedrohung aufklärte, befiel der Computerwurm in kürzester Zeit mehrere Tausend Systeme. Gemessen an den Zahlen von Anfang 2009 bis zum vierten Quartal 2011 ist die Erkennungsrate auf mehr als 225 Prozent angestiegen. Im letzten Quartal 2011 waren weltweit 1,7 Millionen Systeme von Conficker betroffen. "Conficker ist eines der größten Sicherheitsprobleme, denen wir heute gegenüber stehen und doch können wir uns davor schützen", sagt Tim Rains, Director von Microsoft Trustworthy Computing. "Studien zeigen, dass 92 Prozent der Infizierung in Unternehmen auf unsichere Passwörter zurückzuführen sind und acht Prozent auf Schwachstellen, für die es bereits Sicherheitsupdates gibt. Es ist daher ungemein wichtig, dass Organisationen und Verbraucher grundlegende Sicherheitsregeln beherrschen."

Fehlende Sicherheitsgrundlagen bieten größte Angriffsfläche

Aus dem Microsoft Security Intelligence Report geht weiterhin hervor, dass viele zielgerichtete und mit langfristigen Mustern agierende Cyberbedrohungen, sogenannte "Advanced Persistent Threats" (APTs), in ihrer Vorgehensweise nicht raffinierter sind als andere Sicherheitsbedrohungen. APTs richten sich häufig gegen Unternehmen oder bestimmte Personen, nutzen aber in den meisten Fällen die bekannten Taktiken wie unsichere Kennwörter oder nicht gepatchte Schwachstellen - einzig die Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der Cyberkriminelle vorgehen, um dem Angriffsziel zu schaden, unterscheidet sie von breit angelegten Attacken. "Cyberangriffe als 'advanced' zu bezeichnen, kann für Unternehmen irreführend sein und von den fehlenden Grundlagen ablenken, die weitaus mehr Angriffsfläche bieten", sagt Rains.

Microsoft empfiehlt daher Verbrauchern und Unternehmen sich an folgenden Hinweisen zu orientieren, um sich vor Angriffen zu schützen:

- Nutzen Sie sichere Passwörter und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter dahingehend.

- Schützen Sie Ihre Systeme und Netzwerke, indem Sie regelmäßig Updates installieren.

- Verwenden Sie Antivirus-Software von vertrauenswürdigen Anbietern.

- Investieren Sie in neuere Lösungen mit höherem Softwareschutz.

- Nutzen Sie Cloud-Dienste als Unternehmensressource.

Neben dem optimalen Schutz der Systeme nimmt auch der Webbrowser eine zentrale Rolle für die Sicherheit ein. Microsoft ließ daher den Internet Explorer von unabhängigen Experten des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) testen, um weitere Erkenntnisse für zukünftige Entwicklungen zu erlangen. Das im März veröffentlichte Ergebnis ist erfreulich: "Im Beobachtungszeitraum war der Schutz gegen Malware beim Internet Explorer 9 am besten", fasst Dr. Markus Schneider, Stellvertretender Leiter des Fraunhofer SIT und Mitglied im Direktorium des Darmstädter Forschungszentrums CASED, die Studie zusammen.

Unternehmen rät Microsoft einen mehrdimensionalen Ansatz für das Sicherheitsmanagement, so wie es Scott Charney, Vice President von Trustworthy Computing, während der RSA Conference 2012 in seiner Keynote präsentiert hat:

- Prävention: Führen Sie grundlegende Sicherheitsregeln ein und spielen Sie Updates rechtzeitig in Ihre Systeme ein.

- Erfassung: Überwachen und analysieren Sie sorgfältig identifizierte Angriffe. Halten Sie sich über aktuelle Sicherheitsereignisse auf dem Laufenden und nutzen Sie glaubwürdige Quellen.

- Eindämmung: Falls es zu einer Infizierung kommt, stellen Sie sicher, dass sich das Schadprogramm nicht weiter verbreitet. Um Angriffe einzudämmen sollten Verwaltungsmodelle entwickelt werden, die die Zugriffsrechte begrenzen. Greifen Sie zudem auf verfügbare Technologien wie z.B. Internet Protocol Security (IPsec) zurück. Mit IPSec wird die Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung gewährleistet.

- Wiederherstellung: Halten Sie einen durchdachten Wiederherstellungs-Plan bereit. Führen Sie eine "Krisen-Task-Group" ein, die in Desktop- und anderen Bereichen die Reaktionsmöglichkeiten des Unternehmens zur Wiederherstellung in verschiedenen Angriffsszenarien testen.

Über den Microsoft Security Intelligence Report

Microsoft erstellt den Security Intelligence Report zweimal im Jahr und informiert damit über Veränderungen in der Sicherheitslandschaft. Zudem werden Benutzern Anleitungen zum Schutz ihrer Netzwerke zur Verfügung gestellt. Die vorliegende Ausgabe des Security Intelligence Report umfasst zwischen Juli und Dezember 2011 generierte Daten und Analysen von mehr als 600 Millionen Systemen in über 100 Ländern weltweit. Im Rahmen seiner Corporate Technical Responsibility (CTR) ist sich Microsoft als technologieführendes Unternehmen seiner Verantwortung bewusst und will mit dem SIR zu mehr Transparenz beitragen, damit sich Verbraucher und Unternehmen besser vor Gefahren aus dem Internet schützen können. Ausführliche Informationen über den Microsoft Security Intelligence Report 12 (SIRv12) stehen zur Verfügung unter: http://www.microsoft.com/sir.

Weiterführende Links

- Eine Zusammenfassung der Berichtsergebnisse für Deutschland kann unter folgenden Link heruntergeladen werden:

http://download.microsoft.com/download/5/3/0/530D26BD-1997-443E-A31C-AD5449D583F7/Microsoft_Security_Intelligence_Report_12_Zusammenfassung.pdf

- Eine hochauflösende Infografik und weiteres Grafikmaterial zu den Ergebnissen des SIRv12 finden Sie unter:

http://www.microsoft.com/germany/newsroom/pressemappe.mspx?id=38
Sicherheit
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 17:24 Uhr · 197 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

30.03. 11:04 | (00) Umspannwerksreserven in Hamburg - Ein wichtiger Hinweis für eine sinnvolle und ...
30.03. 11:04 | (00) Spatenstich für großen Erweiterungsbau
30.03. 11:00 | (00) Nostalgie - nur ein Schlagwort?
30.03. 11:00 | (00) Smart Electronic Factory-Initiative auf der HANNOVER MESSE: Industrie 4.0 für ...
30.03. 10:57 | (00) WORTMANN AG präsentiert das Mittelstands-Tablet
30.03. 10:56 | (00) NÜRNBERGER Konzern steigert Umsatz und Ergebnis
30.03. 10:56 | (00) Maßstäbe setzen: Olympus stellt umfangreiches Angebot für die Messtechnik und ...
30.03. 10:55 | (00) Ideal für Restaurant, Hotel, Empfang: Drehbarer Design-Tischständer für Tablets ...
30.03. 10:50 | (00) Stéphane Chery wird Head of Digital Strategy von Airbus Helicopters
30.03. 10:45 | (00) Stephan Viehoff ist SAM-Consultant
30.03. 10:39 | (00) Keine Gefahr durch Geflügelpest: Region hebt Aufstallungsgebot auf
30.03. 10:34 | (00) Automatisierung maximiert die Betriebsleistung, dabei hilft die passende ...
30.03. 10:33 | (00) IDS-Gruppe stärkt Herstellersparte durch Zukauf der Systemhaus Scheuschner GmbH
30.03. 10:30 | (00) Walther Trowal: Automatische Reinigung von stark verschmutzten Werkstücken
30.03. 10:28 | (00) Microsoft kürt COMPAREX zum Global Cloud Partner of the Year 2014
30.03. 10:26 | (00) Jetzt erhältlich: Die neuen Nebentrieb-Kits
30.03. 10:19 | (00) Wichtige Informationen für Gründer
30.03. 10:16 | (00) Starkes Doppel gegen viele Gesundheitsprobleme unserer Zeit
30.03. 10:15 | (00) Bär: Besseres Miteinander von Lkw- und Pkw-Fahrern
30.03. 10:13 | (00) Megatrend 3D-Druck eröffnet Industrie generative Fertigungswege im Anlagen- und ...
30.03. 10:10 | (00) TWO in ONE
30.03. 10:08 | (00) Lenken mit dem richtigen Dreh
30.03. 10:07 | (00) Fachzeitschrift "auto Test": ContiPremiumContact 5 ist Testsieger im ...
30.03. 10:04 | (00) Ostern ohne Osterhase: skurrile Bräuche rund um den Globus
30.03. 10:03 | (00) Haftungsrisiken für Gesellschafter-Geschäftsführer
30.03. 10:00 | (00) TopLeaf Version 8 ab sofort am Start
30.03. 10:00 | (00) Starke Partner: CMR Coatings und ROWA Lack
30.03. 10:00 | (00) 22" Multi-Touch-Monitor ausgelegt für Industrieanwendungen!
30.03. 10:00 | (00) Relaunch der asknet Webseite in neuem Design
30.03. 09:58 | (00) Thingalytics: Wie Unternehmen das Internet der Dinge für sich nutzen
30.03. 09:55 | (00) Verkehrsdelikte: EU tauscht Halterdaten aus
30.03. 09:53 | (00) Balkonpflanzen und Rasenmäher aus dem Online-Baumarkt
30.03. 09:51 | (00) Wertvolle Infos und Tipps für Vermieter und Mieter auf Monteurzimmer-Forum
30.03. 09:49 | (00) Osterfeuer: Was Sie beachten sollten
30.03. 09:48 | (00) Kapitalverbrechen oder Kavaliersdelikt?
30.03. 09:39 | (00) Milestone 1st Podium for Seewer at Argentina MX2
30.03. 09:39 | (00) Tausende Jugendliche besuchten größte Ausbildungsmesse der Region
30.03. 09:36 | (00) Tausende Euro Differenz
30.03. 09:32 | (00) Vanderlande erhält 100. standortbasierten Servicevertrag
30.03. 09:29 | (00) Verpressen vergessen nahezu unmöglich
30.03. 09:29 | (00) Kollege Superhirn. Ausbildung zur Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m) bei ...
30.03. 09:16 | (00) Plaut und SLA kooperieren in der Lebensmittelbranche
30.03. 09:15 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
30.03. 09:14 | (00) Logistik-Anforderungen im Asphaltstraßenbau
30.03. 09:11 | (00) Erfolgreicher Start der Galileo-FOC*-Satelliten Adam und Anastasia
30.03. 09:10 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
30.03. 09:05 | (00) move)trans® für Dynamics(TM) NAV als Transportmanagement ...
30.03. 09:01 | (00) rankingCHECK als Speaker auf der bevh 2.015
30.03. 09:00 | (00) Erst Sog, dann Druck!
30.03. 08:59 | (00) Das Fatbike als Reiserad: Große Tour auf breiter Spur
30.03. 08:59 | (00) Fuhrparkverwaltungssoftware, Lagerverwaltung Software und Transportmanagement ...
30.03. 08:55 | (00) ags stellt move)log® für Dynamics(TM) NAV als Lagerverwaltungssoftware/LVS vor
30.03. 08:35 | (00) Ein "Elser-Paket" zum Start des Kinofilms (www.elser-derfilm.de)
30.03. 08:35 | (00) "Wo Microsoft Lync aufhört, fängt LUCA an"
30.03. 08:32 | (00) Zwei Jahrzehnte Range Rover Autobiography: der Gipfel des automobilen Luxus
30.03. 08:25 | (00) Der neue Range Rover SVAutobiography: mehr Leistung - mehr Hochwertigkeit
30.03. 08:22 | (00) Lüfter für viele spezielle Anwendungen
30.03. 08:18 | (00) GRAFEX nimmt per sofort den Revu Vertrieb für Deutschland, Österreich der ...
30.03. 08:13 | (00) Hoch professionell und detailgenaue Vektorisierungssoftware
30.03. 08:10 | (00) Natur kommt an: Reiten-Jagen-Fischen führt Erfolgsgeschichte fort
30.03. 07:59 | (00) Modellbau Wels 2015: 31.000er Schallmauer durchbrochen
30.03. 07:18 | (00) Der Übergreifende Branchentreff "fuse box meets dryer" trifft sich bereits zum ...
29.03. 17:51 | (00) Omega 3 und der Traum von ewiger Jugend?
29.03. 09:30 | (00) Die Podiumsdiskussion zum 3. Bayerischen Tag der Telemedizin
29.03. 09:15 | (00) Wind to Energy GmbH - offene Stellen
29.03. 09:00 | (00) Elektronische Fahrtenbücher - Mehr steuerliche Sicherheit im Nachbarland
29.03. 08:27 | (00) Dirk Müller und Maxime Martin starten in Blancpain Sprint Series - Erste ...
28.03. 17:53 | (00) Preise und technische Daten von 1.300 BHKW-Modulen
28.03. 10:00 | (02) So schützen Sie Ihre guten Namen gegen Mißbrauch unter den Sucks-Domains
28.03. 09:00 | (00) Weltneuheit von WITTENSTEIN für den Hermes Award 2015 nominiert
28.03. 08:27 | (00) intelligent und sparsam Heizen mit Wärme aus Erde, Luft oder Grundwasser
28.03. 08:22 | (00) Wie Hausbesitzer die Heizenergie aus der Erde oder Luft nutzen können
28.03. 07:51 | (00) Schwerer Unfall überschattet VLN-Auftakt auf der Nordschleife
28.03. 06:00 | (00) 6 Blogs mit guten Tipps für Webseiten-Betreiber
28.03. 06:00 | (00) Die beliebtesten neuen Top-Level-Domains im März
27.03. 21:44 | (00) Winter ade - Der Bauhof Pfronten macht sich fit für den Frühling
27.03. 20:00 | (00) SE Padersoft präsentiert UniLVS Prototypen für integrierte Lagerverwaltung
27.03. 18:30 | (00) hairfree eröffnet neue Franchise-Standorte
27.03. 17:33 | (00) SSI Schäfer gewinnt den VDI Innovationspreis 2015
27.03. 17:30 | (00) Z-LASER America Inc. ausgezeichnet durch das Vision Systems Design 2015 ...
27.03. 17:30 | (00) Ein britisches Pfund in der Waagschale für PCBDesign: Pulsonix 8.5 Update glänzt ...
27.03. 17:01 | (00) Alzheimer - mit der Diagnose leben
27.03. 16:50 | (00) LNC Group: Six ist Top-Performer im MAM-Markt
27.03. 16:42 | (00) Innovationspreis IT: SixCMS ist BEST OF 2015
27.03. 16:26 | (00) GPSoverIP Company gewinnt Mobile Tech Award!
27.03. 16:14 | (00) 11 Jahre Omnichannel-Marketing: infolox und die SICK AG
27.03. 15:53 | (00) Sichere Brandschutztür leicht wie eine freilaufende Tür mit dem DC700G-FM
27.03. 15:46 | (00) Die neue ARP Tastatur für besondere Arbeitsplätze
27.03. 15:45 | (00) Michael Parkes – Meister des magischen Realismus
27.03. 15:35 | (00) Tourismus Zentrale Saarland startet reiseblog.saarland
27.03. 15:06 | (00) Effiziente Option für das NOVA-Prinzip
27.03. 15:04 | (00) Schmidt: Ende der Milchquote ist eine Chance für die Milchwirtschaft
27.03. 15:03 | (00) Das große Gähnen im Frühling
27.03. 15:01 | (00) ZTE unterzeichnet neue Partnerschaftsverträge und gibt globale ...
27.03. 14:52 | (00) 495 Jahre treue Mitarbeit
27.03. 14:37 | (00) Das große Ferienprogramm des oberbayerischen Handwerks
27.03. 14:37 | (00) Die Usher Mobile Identity Plattform
27.03. 14:29 | (00) Bürgel stellte neues Produkt für Onlineshops auf der Internet World vor
27.03. 14:23 | (00) Wo entstehen IT-Bedrohungen wirklich?
27.03. 14:21 | (00) Suzuki verlängert Wartungsintervalle
1...345...97
 

News-Suche

 

News-Archiv