News
 

Microsoft Security Intelligence Report: Cleverster Wurm weiterhin größte Bedrohung für Unternehmen
 --- Infektionsrate des Conficker-Wurms seit 2009 um mehr als das Dreifache gestiegen / Fehlen grundlegender Sicherheitsmaßnahmen größtes Risiko --- 

(pressebox) Redmond/Unterschleißheim, 25.04.2012 - Microsoft veröffentlicht die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Security Intelligence Report (SIRv12), der ab sofort unter www.microsoft.com/sir heruntergeladen werden kann. Aus dem aktuellen SIRv12 geht hervor, dass der Computerwurm Conficker in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet wurde - damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Mangelnde Grundeinstellungen und -maßnahmen der IT-Sicherheit, wie unsichere oder fehlende Passwörter und nicht gepatchte Systeme, werden von Conficker und anderen Schadprogrammen weiterhin ausgenutzt. Microsoft veröffentlicht daher zusammen mit der aktuellen SIR-Ausgabe Anleitungen für Verbraucher, Unternehmen und staatlichen Organisationen, um einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln.

Obwohl Microsoft im Oktober 2008 - noch vor der ersten Registrierung von Conficker - entsprechende Patches bereitstellte, und zusammen mit anderen Unternehmen verstärkt über die Bedrohung aufklärte, befiel der Computerwurm in kürzester Zeit mehrere Tausend Systeme. Gemessen an den Zahlen von Anfang 2009 bis zum vierten Quartal 2011 ist die Erkennungsrate auf mehr als 225 Prozent angestiegen. Im letzten Quartal 2011 waren weltweit 1,7 Millionen Systeme von Conficker betroffen. "Conficker ist eines der größten Sicherheitsprobleme, denen wir heute gegenüber stehen und doch können wir uns davor schützen", sagt Tim Rains, Director von Microsoft Trustworthy Computing. "Studien zeigen, dass 92 Prozent der Infizierung in Unternehmen auf unsichere Passwörter zurückzuführen sind und acht Prozent auf Schwachstellen, für die es bereits Sicherheitsupdates gibt. Es ist daher ungemein wichtig, dass Organisationen und Verbraucher grundlegende Sicherheitsregeln beherrschen."

Fehlende Sicherheitsgrundlagen bieten größte Angriffsfläche

Aus dem Microsoft Security Intelligence Report geht weiterhin hervor, dass viele zielgerichtete und mit langfristigen Mustern agierende Cyberbedrohungen, sogenannte "Advanced Persistent Threats" (APTs), in ihrer Vorgehensweise nicht raffinierter sind als andere Sicherheitsbedrohungen. APTs richten sich häufig gegen Unternehmen oder bestimmte Personen, nutzen aber in den meisten Fällen die bekannten Taktiken wie unsichere Kennwörter oder nicht gepatchte Schwachstellen - einzig die Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der Cyberkriminelle vorgehen, um dem Angriffsziel zu schaden, unterscheidet sie von breit angelegten Attacken. "Cyberangriffe als 'advanced' zu bezeichnen, kann für Unternehmen irreführend sein und von den fehlenden Grundlagen ablenken, die weitaus mehr Angriffsfläche bieten", sagt Rains.

Microsoft empfiehlt daher Verbrauchern und Unternehmen sich an folgenden Hinweisen zu orientieren, um sich vor Angriffen zu schützen:

- Nutzen Sie sichere Passwörter und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter dahingehend.

- Schützen Sie Ihre Systeme und Netzwerke, indem Sie regelmäßig Updates installieren.

- Verwenden Sie Antivirus-Software von vertrauenswürdigen Anbietern.

- Investieren Sie in neuere Lösungen mit höherem Softwareschutz.

- Nutzen Sie Cloud-Dienste als Unternehmensressource.

Neben dem optimalen Schutz der Systeme nimmt auch der Webbrowser eine zentrale Rolle für die Sicherheit ein. Microsoft ließ daher den Internet Explorer von unabhängigen Experten des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) testen, um weitere Erkenntnisse für zukünftige Entwicklungen zu erlangen. Das im März veröffentlichte Ergebnis ist erfreulich: "Im Beobachtungszeitraum war der Schutz gegen Malware beim Internet Explorer 9 am besten", fasst Dr. Markus Schneider, Stellvertretender Leiter des Fraunhofer SIT und Mitglied im Direktorium des Darmstädter Forschungszentrums CASED, die Studie zusammen.

Unternehmen rät Microsoft einen mehrdimensionalen Ansatz für das Sicherheitsmanagement, so wie es Scott Charney, Vice President von Trustworthy Computing, während der RSA Conference 2012 in seiner Keynote präsentiert hat:

- Prävention: Führen Sie grundlegende Sicherheitsregeln ein und spielen Sie Updates rechtzeitig in Ihre Systeme ein.

- Erfassung: Überwachen und analysieren Sie sorgfältig identifizierte Angriffe. Halten Sie sich über aktuelle Sicherheitsereignisse auf dem Laufenden und nutzen Sie glaubwürdige Quellen.

- Eindämmung: Falls es zu einer Infizierung kommt, stellen Sie sicher, dass sich das Schadprogramm nicht weiter verbreitet. Um Angriffe einzudämmen sollten Verwaltungsmodelle entwickelt werden, die die Zugriffsrechte begrenzen. Greifen Sie zudem auf verfügbare Technologien wie z.B. Internet Protocol Security (IPsec) zurück. Mit IPSec wird die Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung gewährleistet.

- Wiederherstellung: Halten Sie einen durchdachten Wiederherstellungs-Plan bereit. Führen Sie eine "Krisen-Task-Group" ein, die in Desktop- und anderen Bereichen die Reaktionsmöglichkeiten des Unternehmens zur Wiederherstellung in verschiedenen Angriffsszenarien testen.

Über den Microsoft Security Intelligence Report

Microsoft erstellt den Security Intelligence Report zweimal im Jahr und informiert damit über Veränderungen in der Sicherheitslandschaft. Zudem werden Benutzern Anleitungen zum Schutz ihrer Netzwerke zur Verfügung gestellt. Die vorliegende Ausgabe des Security Intelligence Report umfasst zwischen Juli und Dezember 2011 generierte Daten und Analysen von mehr als 600 Millionen Systemen in über 100 Ländern weltweit. Im Rahmen seiner Corporate Technical Responsibility (CTR) ist sich Microsoft als technologieführendes Unternehmen seiner Verantwortung bewusst und will mit dem SIR zu mehr Transparenz beitragen, damit sich Verbraucher und Unternehmen besser vor Gefahren aus dem Internet schützen können. Ausführliche Informationen über den Microsoft Security Intelligence Report 12 (SIRv12) stehen zur Verfügung unter: http://www.microsoft.com/sir.

Weiterführende Links

- Eine Zusammenfassung der Berichtsergebnisse für Deutschland kann unter folgenden Link heruntergeladen werden:

http://download.microsoft.com/download/5/3/0/530D26BD-1997-443E-A31C-AD5449D583F7/Microsoft_Security_Intelligence_Report_12_Zusammenfassung.pdf

- Eine hochauflösende Infografik und weiteres Grafikmaterial zu den Ergebnissen des SIRv12 finden Sie unter:

http://www.microsoft.com/germany/newsroom/pressemappe.mspx?id=38
Sicherheit
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

19.02. 09:30 | (00) 10 Tipps, die bei der Wahl eines Telematik-Systems, eines -Anbieters ...
19.02. 09:00 | (00) Rheinmetall airburst technology: superior firepower from small arms to main ...
18.02. 10:30 | (00) Wie Sie mit Domains wie read.us mehr Aufmerksamkeit erzielen....
17.02. 18:15 | (00) Trident Connect - Automatisierung von Finanz-Transaktionen der nächsten ...
17.02. 18:00 | (00) Ascent Software, ein führender Entwickler von maßgeschneiderter Software, ...
17.02. 17:45 | (00) Hacker abgewehrt, Daten trotzdem weg
17.02. 17:17 | (00) Modellprojekt: Gemeindedolmetscherdienst für die Region Hannover
17.02. 17:00 | (00) 39 Absolventen feiern bestandene Weiterbildungsprüfungen
17.02. 16:37 | (00) ConVista ConsPrep® erneut von SAP zertifiziert
17.02. 16:35 | (00) "Stick to the Future" - LG Roadshow 2017 zeigt die Zukunft des Fernsehens
17.02. 16:31 | (00) Knorr-Bremse Angebot zur Übernahme von Haldex: Nachtrag zur Angebotsunterlage ...
17.02. 16:12 | (00) MietwagenCheck erhält Deutschen Servicepreis 2017
17.02. 16:11 | (00) Kontrast Consulting GmbH findet Führungskraft für internationalen Kunden im ...
17.02. 16:05 | (00) Start der zehnten Gebäude.Energie.Technik: Umweltminister Untersteller zeichnet ...
17.02. 15:33 | (00) Den Islam anerkennen?
17.02. 15:31 | (00) Fünf Tipps zum Handel mit CFDs
17.02. 15:13 | (00) Kostenfreier Leitfaden für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
17.02. 15:07 | (00) Die neuen FullHD Fernseher von XORO
17.02. 15:04 | (00) Brandneu bei Caseking: Phanteks Glacier High-End-Wasserkühler mit RGB-LED- ...
17.02. 15:02 | (00) Italien ratifiziert EPG-Übereinkommen
17.02. 14:54 | (00) „VERICUT® sieht ja wirklich alles“
17.02. 14:51 | (00) Ökumenische Wohnhilfe im Taunus: bei Wohnungssuche jetzt mobil
17.02. 14:35 | (00) FluX: ein Universaltalent im Lager
17.02. 14:22 | (00) Rheinhessen im Frühling: Genusswandern durchs Obstblütenmeer
17.02. 14:21 | (00) Neue Partnerschaft: acmeo erweitert mit CYBONET das IT-Security Produktportfolio
17.02. 14:03 | (00) Schon Bundeskanzler Adenauer nahm Drogen - Entzug früher und heute
17.02. 14:02 | (00) Commerzbank-Arena Frankfurt erwartet den 15-millionsten Stadionbesucher
17.02. 14:01 | (00) Ehrungen
17.02. 13:54 | (00) Staatssekretär Fischer zu Gesprächen an der Hochschule Flensburg
17.02. 13:41 | (00) ADS-TEC auf der Messe LogiMAT 2017
17.02. 13:25 | (00) SKZ-Testing übernimmt Mainsite-Analytik
17.02. 13:23 | (00) üstra-Aufsichtsrat zieht Kauf der nächsten Stadtbahngeneration vor
17.02. 13:06 | (00) Suzuki bietet Fließheckmodell Baleno mit 1.800 Euro Preisvorteil an
17.02. 13:05 | (00) Die gewählten Jugendvertreter der Christlichen Gewerkschaft Metall sind in ihre ...
17.02. 12:36 | (00) "Der Gewässerschutzbeauftragte für Studierende" Seminar vom 20. - 23. Februar ...
17.02. 12:15 | (00) An Lohnnachweis in Papierform denken
17.02. 12:14 | (00) Prämiert: Spitzenleistungen der Industrie
17.02. 12:12 | (00) aba Akademie erhält Auszeichnung für herausragende Leistungen in der ...
17.02. 12:10 | (00) Sinequa wächst weiter und erreicht wichtige Meilensteine im Geschäftsjahr 2016
17.02. 12:10 | (00) Die Zertifizierung nach IT-Sicherheitskatalog im Energiesektor
17.02. 12:03 | (00) EcoIntense ist ein „Great Place to Work“
17.02. 11:59 | (00) Der Karriereschritt in der Eventbranche: Veranstaltungsfachwirt (IHK)
17.02. 11:59 | (00) Lena nackt - Wie Juristen das sehen...
17.02. 11:59 | (00) KS Gleitlager zeigt bleifreien Kupferstranggusswerkstoff zum Schmieden
17.02. 11:58 | (00) Datenintelligenz für Ihre B2B‐Zielgruppe
17.02. 11:56 | (00) Sonderführungen zum Weltgästeführertag am 18. und 19. Februar in Schwerin
17.02. 11:55 | (00) Ärzte gesucht? Hamburger Headhunter glänzt mit Erfolgen bei der Personalsuche im ...
17.02. 11:51 | (00) Update der OXID eShop Payment Extension bringt verkaufsfördernde Vorteile
17.02. 11:46 | (00) Mobile EMV-Flotte - rundum erneuert
17.02. 11:45 | (00) Sechster Workshop zur Gesundheitswirtschaft
17.02. 11:43 | (00) Bauen 2027: Jeder Zweite erwartet BIM als Standardprozess am Bau
17.02. 11:38 | (00) Dübelloch per Hammerschlag - mühelos und vor allem sicher mit neuem ...
17.02. 11:34 | (00) 15 Unternehmen wetteifern um den Ludwig 2017
17.02. 11:30 | (00) Wasserschloß Klaffenbach lädt zu einem kulinarischen Wochenendtrip rund um die ...
17.02. 11:29 | (00) Trotz Pflegefachkräftemängel in Deutschland – Qualifizierte Pflegekräfte für ...
17.02. 11:27 | (00) Online-Schlichtung mit janoFair
17.02. 11:24 | (00) SIM-Trainingsreihe "Effektiver Manager" - Führen Sie aktiv!
17.02. 11:20 | (00) BayPAT Technologie erhält renommierten ISPO AWARD 2017
17.02. 11:17 | (00) Medienhaus Plump erneut nach PSO zertifiziert
17.02. 11:15 | (00) Pirelli Deutschland: Wirkungsvolle Unterstützung für strategische Partner im ...
17.02. 11:13 | (00) Stellenangebot für IT-Systemingenieur in Thüringen - Kontrast Consulting GmbH ...
17.02. 11:12 | (00) Silberinvestoren noch im Dornröschenschlaf
17.02. 11:12 | (00) Sichere Heizöllagerung fängt beim Befüllen an
17.02. 10:59 | (00) KUMAVISION auf der CeBIT: Der digitale Weg in die Zukunft
17.02. 10:59 | (00) Mittelalterliches Burgjuwel in der Oberpfalz: Millionensanierung beendet ...
17.02. 10:52 | (00) Esslinger IMC®-Batteriebusse von Vossloh Kiepe breitem Fachpublikum präsentiert
17.02. 10:47 | (00) Dobrindt: A 7 wird mit privater Beteiligung weiter ausgebaut
17.02. 10:44 | (00) IHK Saarland informiert: Ende der Übergangsfrist für ...
17.02. 10:36 | (00) Läd Naid Sürpries
17.02. 10:35 | (00) Panda initiiert deutschlandweite Reihe von Security Breakfasts
17.02. 10:35 | (00) Schwachstellenmanagement: Herstellerleistung zeigt große Spannbreite
17.02. 10:26 | (00) Große Ausstellernachfrage für die GreenLive 2017
17.02. 10:15 | (00) Video Conferencing Systems auf der CeBit 2017
17.02. 10:14 | (00) pepcom bringt schnelles Internet per Glasfaser nach Pritzwalk
17.02. 10:12 | (00) Gesetzentwurf für mehr Lohngerechtigkeit
17.02. 10:07 | (00) CELUM und brix liefern Digital Asset Management Lösung für die Ski WM 2017
17.02. 10:06 | (00) Rheinmetall Defence und US-Hersteller Raytheon vereinbaren globale ...
17.02. 10:00 | (00) Brandschutz im Büro: Rauchwarnmelder können Leben retten
17.02. 09:59 | (00) Nicht ohne Kostüm?
17.02. 09:58 | (00) Vorfahrt für Fasching und Karneval
17.02. 09:57 | (00) Karneval und Arbeit II
17.02. 09:55 | (00) Karneval und Arbeit I
17.02. 09:54 | (00) Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende
17.02. 09:47 | (00) Zum aktuellen Uranpreis könnte nur Fission Uranium gewinnbringend produzieren
17.02. 09:45 | (00) Faschingsdienstag bis 12: 00 Uhr geöffnet
17.02. 09:45 | (00) Öffnungszeiten während der Fastnachtstage
17.02. 09:45 | (00) Firmenkultur - übersetzt in Architektur
17.02. 09:36 | (00) Zwei Schritte voraus - Abrechnung und Software für Therapeuten
17.02. 09:30 | (00) Prüfung und Zertifizierung: VDE und Eurofins kooperieren im Bereich ...
17.02. 09:29 | (00) Insolvenz der Farm Capital Management GmbH - Zweite Pleite für Anleger
17.02. 09:28 | (00) Natürliche Sitzhaltung auf dem Original: dem finnischen Salli® Sattelstuhl
17.02. 09:26 | (00) Lexmark gewinnt "Healthcare Market Leadership"-Award von Buyers Laboratory
17.02. 09:24 | (00) Privacy-Checkliste der c't: Mehr Datenschutz mit wenig Aufwand
17.02. 09:20 | (00) Der Europäische Hof Heidelberg: Der Kunst verbunden
17.02. 09:16 | (00) Wie sieht die Zukunft der Biogasproduktion aus?
17.02. 09:14 | (00) MBB Clean Energy AG: Kaufangebot prüfen lassen
17.02. 09:11 | (00) 4SELLERS lädt zur E-Commerce-Expertenrunde in Hannover ein
17.02. 09:06 | (00) Erfolgreich durchstarten mit der Salamander Schulungsreihe
17.02. 09:00 | (00) Was das Dach über sich verrät
17.02. 09:00 | (00) ICE Europe 2017 Jubiläums-Awards: Online-Abstimmung jetzt geöffnet
1...345...56
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.02.2017(Heute)
20.02.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen