Sportwagen gewinnen!
News
 

Microsoft Security Intelligence Report: Cleverster Wurm weiterhin größte Bedrohung für Unternehmen
 --- Infektionsrate des Conficker-Wurms seit 2009 um mehr als das Dreifache gestiegen / Fehlen grundlegender Sicherheitsmaßnahmen größtes Risiko --- 

(pressebox) Redmond/Unterschleißheim, 25.04.2012 - Microsoft veröffentlicht die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Security Intelligence Report (SIRv12), der ab sofort unter www.microsoft.com/sir heruntergeladen werden kann. Aus dem aktuellen SIRv12 geht hervor, dass der Computerwurm Conficker in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet wurde - damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Mangelnde Grundeinstellungen und -maßnahmen der IT-Sicherheit, wie unsichere oder fehlende Passwörter und nicht gepatchte Systeme, werden von Conficker und anderen Schadprogrammen weiterhin ausgenutzt. Microsoft veröffentlicht daher zusammen mit der aktuellen SIR-Ausgabe Anleitungen für Verbraucher, Unternehmen und staatlichen Organisationen, um einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln.

Obwohl Microsoft im Oktober 2008 - noch vor der ersten Registrierung von Conficker - entsprechende Patches bereitstellte, und zusammen mit anderen Unternehmen verstärkt über die Bedrohung aufklärte, befiel der Computerwurm in kürzester Zeit mehrere Tausend Systeme. Gemessen an den Zahlen von Anfang 2009 bis zum vierten Quartal 2011 ist die Erkennungsrate auf mehr als 225 Prozent angestiegen. Im letzten Quartal 2011 waren weltweit 1,7 Millionen Systeme von Conficker betroffen. "Conficker ist eines der größten Sicherheitsprobleme, denen wir heute gegenüber stehen und doch können wir uns davor schützen", sagt Tim Rains, Director von Microsoft Trustworthy Computing. "Studien zeigen, dass 92 Prozent der Infizierung in Unternehmen auf unsichere Passwörter zurückzuführen sind und acht Prozent auf Schwachstellen, für die es bereits Sicherheitsupdates gibt. Es ist daher ungemein wichtig, dass Organisationen und Verbraucher grundlegende Sicherheitsregeln beherrschen."

Fehlende Sicherheitsgrundlagen bieten größte Angriffsfläche

Aus dem Microsoft Security Intelligence Report geht weiterhin hervor, dass viele zielgerichtete und mit langfristigen Mustern agierende Cyberbedrohungen, sogenannte "Advanced Persistent Threats" (APTs), in ihrer Vorgehensweise nicht raffinierter sind als andere Sicherheitsbedrohungen. APTs richten sich häufig gegen Unternehmen oder bestimmte Personen, nutzen aber in den meisten Fällen die bekannten Taktiken wie unsichere Kennwörter oder nicht gepatchte Schwachstellen - einzig die Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der Cyberkriminelle vorgehen, um dem Angriffsziel zu schaden, unterscheidet sie von breit angelegten Attacken. "Cyberangriffe als 'advanced' zu bezeichnen, kann für Unternehmen irreführend sein und von den fehlenden Grundlagen ablenken, die weitaus mehr Angriffsfläche bieten", sagt Rains.

Microsoft empfiehlt daher Verbrauchern und Unternehmen sich an folgenden Hinweisen zu orientieren, um sich vor Angriffen zu schützen:

- Nutzen Sie sichere Passwörter und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter dahingehend.

- Schützen Sie Ihre Systeme und Netzwerke, indem Sie regelmäßig Updates installieren.

- Verwenden Sie Antivirus-Software von vertrauenswürdigen Anbietern.

- Investieren Sie in neuere Lösungen mit höherem Softwareschutz.

- Nutzen Sie Cloud-Dienste als Unternehmensressource.

Neben dem optimalen Schutz der Systeme nimmt auch der Webbrowser eine zentrale Rolle für die Sicherheit ein. Microsoft ließ daher den Internet Explorer von unabhängigen Experten des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) testen, um weitere Erkenntnisse für zukünftige Entwicklungen zu erlangen. Das im März veröffentlichte Ergebnis ist erfreulich: "Im Beobachtungszeitraum war der Schutz gegen Malware beim Internet Explorer 9 am besten", fasst Dr. Markus Schneider, Stellvertretender Leiter des Fraunhofer SIT und Mitglied im Direktorium des Darmstädter Forschungszentrums CASED, die Studie zusammen.

Unternehmen rät Microsoft einen mehrdimensionalen Ansatz für das Sicherheitsmanagement, so wie es Scott Charney, Vice President von Trustworthy Computing, während der RSA Conference 2012 in seiner Keynote präsentiert hat:

- Prävention: Führen Sie grundlegende Sicherheitsregeln ein und spielen Sie Updates rechtzeitig in Ihre Systeme ein.

- Erfassung: Überwachen und analysieren Sie sorgfältig identifizierte Angriffe. Halten Sie sich über aktuelle Sicherheitsereignisse auf dem Laufenden und nutzen Sie glaubwürdige Quellen.

- Eindämmung: Falls es zu einer Infizierung kommt, stellen Sie sicher, dass sich das Schadprogramm nicht weiter verbreitet. Um Angriffe einzudämmen sollten Verwaltungsmodelle entwickelt werden, die die Zugriffsrechte begrenzen. Greifen Sie zudem auf verfügbare Technologien wie z.B. Internet Protocol Security (IPsec) zurück. Mit IPSec wird die Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung gewährleistet.

- Wiederherstellung: Halten Sie einen durchdachten Wiederherstellungs-Plan bereit. Führen Sie eine "Krisen-Task-Group" ein, die in Desktop- und anderen Bereichen die Reaktionsmöglichkeiten des Unternehmens zur Wiederherstellung in verschiedenen Angriffsszenarien testen.

Über den Microsoft Security Intelligence Report

Microsoft erstellt den Security Intelligence Report zweimal im Jahr und informiert damit über Veränderungen in der Sicherheitslandschaft. Zudem werden Benutzern Anleitungen zum Schutz ihrer Netzwerke zur Verfügung gestellt. Die vorliegende Ausgabe des Security Intelligence Report umfasst zwischen Juli und Dezember 2011 generierte Daten und Analysen von mehr als 600 Millionen Systemen in über 100 Ländern weltweit. Im Rahmen seiner Corporate Technical Responsibility (CTR) ist sich Microsoft als technologieführendes Unternehmen seiner Verantwortung bewusst und will mit dem SIR zu mehr Transparenz beitragen, damit sich Verbraucher und Unternehmen besser vor Gefahren aus dem Internet schützen können. Ausführliche Informationen über den Microsoft Security Intelligence Report 12 (SIRv12) stehen zur Verfügung unter: http://www.microsoft.com/sir.

Weiterführende Links

- Eine Zusammenfassung der Berichtsergebnisse für Deutschland kann unter folgenden Link heruntergeladen werden:

http://download.microsoft.com/download/5/3/0/530D26BD-1997-443E-A31C-AD5449D583F7/Microsoft_Security_Intelligence_Report_12_Zusammenfassung.pdf

- Eine hochauflösende Infografik und weiteres Grafikmaterial zu den Ergebnissen des SIRv12 finden Sie unter:

http://www.microsoft.com/germany/newsroom/pressemappe.mspx?id=38
Sicherheit
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 17:24 Uhr · 178 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 96 97 98 )
 

Business/Presse

18.07. 10:32 | (00) A.T.U eröffnet neues Technikcenter für Alufelgen-Aufbereitung
18.07. 10:32 | (00) Badevergnügen mit einer Schildkröte
18.07. 10:28 | (00) Fleißige Bienen im Wohngebiet erlaubt
18.07. 10:28 | (00) Innovation im Fokus: Continental lädt strategisch wichtige Lieferanten zum ...
18.07. 10:25 | (00) Pferdehaltung im Wohngebiet verboten
18.07. 10:23 | (00) Alle Smartphone-Nutzer machen Fotos
18.07. 10:20 | (00) Neues 3U-VPX-Modul mit höchster Single-Slot-PCIe-Speicherkapazität vorgestellt
18.07. 10:13 | (00) Ausstellung Menschenbilder in der Handwerkskammer Karlsruhe
18.07. 10:13 | (00) Vorhang auf für die Mitglieder des neuen Multiroom-Musiksystems HEOS by Denon: ...
18.07. 10:12 | (00) FRK: Die "Kartellbrüder" ziehen blank
18.07. 10:06 | (00) Restauriertes Lutherdenkmal in Eisenach übergeben
18.07. 10:04 | (00) Unabhängiges Marktforschungsinstitut positioniert Software AG in neuer Studie zu ...
18.07. 10:03 | (00) Treffen der G20-Handelsminister in Australien
18.07. 10:02 | (00) CCT ist Avaya "Contact Center Partner of the Year 2014"
18.07. 10:00 | (00) Urlaubsfahrt: Schweres Gepäck gehört nach unten
18.07. 09:56 | (00) Vergaberecht und Kartellrecht
18.07. 09:49 | (00) GLOR Music Production II GmbH & Co. KG: Anlageberaterin zum Schadensersatz ...
18.07. 09:47 | (00) Mehr Speed für den Rennsport kommt jetzt via Satellit aus Bad Segeberg
18.07. 09:47 | (00) ELAM Software und industrielle Manufaktursysteme
18.07. 09:45 | (00) Rubner Haus wird Mitglied beim BDF
18.07. 09:35 | (00) Cybay gewinnt weltweiten Digitaletat von AVENTICS
18.07. 09:33 | (00) Vielfältige Lösungen für das manuelle und automatisierte Schweißen
18.07. 09:26 | (00) Haltestelle Tullastraße verlegt
18.07. 09:25 | (00) Die neue Generation Transporter für Waldarbeiter
18.07. 09:21 | (00) Kultursommer 2014
18.07. 09:19 | (00) Seltene Fotosafari im Solling: Luchs lauert auf Hochsitz
18.07. 09:15 | (00) 247GRAD CONNECT ab 99 Euro im Monat verfügbar
18.07. 09:03 | (00) Boomende Kulturevents im Thüringer Sommer / Matschie: "Beste Werbung für ...
18.07. 09:03 | (00) Die Testsieger stehen nicht immer ganz vorne - Finanztest 08/2014: ...
18.07. 09:00 | (00) Digitales Marketing: 6 Trends für 2014
18.07. 08:52 | (00) move)food für Dynamics NAV als Lebensmittelhandelssoftware von ags
18.07. 08:51 | (00) Launch neue Homepage der Anwaltskanzlei Lübke-Ridder, Rechtsanwälte Stuttgart ...
18.07. 08:48 | (00) Neu: Expertenbereich auf Dialysewebsite der B. Braun Avitum AG
18.07. 08:48 | (00) Transport Management Software (TMS), Fuhrparkverwaltung Software und ...
18.07. 08:47 | (00) Expliseat setzt ESIs Virtual Seat Solution ein, um den weltweit leichtesten ...
18.07. 08:46 | (00) Fuhrparkverwaltung Software move)fleet® für Dynamics NAV 2013
18.07. 08:42 | (00) Lagerverwaltungssoftware/LVS, Fuhrparkverwaltung und Transportmanagement für ...
18.07. 08:33 | (00) Aflibercept zur Injektion ins Auge: Zweijahresdaten aus Phase-III-Studie ...
18.07. 08:16 | (00) Villeroy & Boch bleibt auf Wachstumskurs und bestätigt Ziele für 2014
18.07. 08:06 | (00) "Bernd Rinser", RootsRock - Southern Swamp & Dusty Road Ballads
18.07. 08:04 | (00) "Jule Malischke und Band" - Perfektionistin auf der klassischen und akustischen ...
18.07. 08:00 | (00) AutomotiveProzesse und IT 2014
18.07. 07:44 | (00) Heuhotel Brigel-Hof ausgezeichnet
18.07. 07:22 | (00) Transparente Strom- und Gasrechnungen stärken Verbraucher
18.07. 07:18 | (00) Forum: Additive Serienfertigung - Verfahren, Applikationen, Trends
17.07. 20:40 | (00) Im Allgäu - Alpsee Camping News: Swing und bayerischer Reggae
17.07. 18:00 | (00) Mehr Flexibilität im mobilen Datenmanagement
17.07. 17:58 | (00) So diamanten-hart das Messethema - so präzise das Ergebnis
17.07. 17:34 | (00) Partner für internationale Messe-Aussteller in Ost-Europa
17.07. 17:32 | (00) "Certified Professional for Usability and User Experience - Foundation Level" ...
17.07. 17:30 | (00) Griechische Scherben aus Ausgrabungen des 2. Weltkriegs sind zurück in ...
17.07. 17:13 | (00) Hochschulzentrum China (HZC) der Hochschule Osnabrück begrüßt Delegation der ...
17.07. 16:54 | (00) US-Bundesberufungsgericht bestätigt Ungültigkeit von Acacias Patent auf ...
17.07. 16:45 | (00) Neue Wege bei der Rauchwarnmelder-Diagnose
17.07. 16:38 | (00) Tagung im Haus der Technik: Strom aus Abwärme
17.07. 16:38 | (00) Lockerung des Kooperationsverbots eröffnet Hochschulen eine verlässlichere ...
17.07. 16:32 | (00) Schwellenwerte, Wertgrenzen und Schätzung des Auftragswertes
17.07. 16:32 | (00) Deutsche Heimwerker kaufen nicht nur im Baumarkt
17.07. 16:30 | (00) LAUTER STELLEN - Studierende der Fachhochschule Kaiserslautern machen ...
17.07. 16:26 | (00) Physiker Michael Fleischhauer in die Akademie der Wissenschaften und der ...
17.07. 16:23 | (00) Seminar im Haus der Technik Essen: Grundlagen des Basic-Engineering
17.07. 16:15 | (00) Preise im Wert 100.000 Euro zu gewinnen
17.07. 16:05 | (00) Robuste Computer sind mehr als nur "harte Schalen"
17.07. 16:00 | (00) COSMO CONSULT erhält erneut renommierte Microsoft Partner-Auszeichnungen
17.07. 15:51 | (00) TSV 1860 Trainingslager im Rilano Resort Steinplatte
17.07. 15:39 | (00) Prof. Dr. Kaapke neuer Beiratsvorsitzender der ASSIMA
17.07. 15:38 | (00) Wissensmanagement 2.0 - kostenfreier Workshop mit BPS Technology am 24.07.2014 ...
17.07. 15:35 | (00) Ramco verzeichnet 48 Neukunden für HCM on Cloud
17.07. 15:26 | (00) Sommer, Sonne, Ferien - und ein Praktikum im Handwerk
17.07. 15:22 | (00) Die hohe Schule des Services auf Messen
17.07. 15:20 | (00) BauInfoConsult & USP: internationales Marktforschungs-Know-how für die ...
17.07. 15:19 | (00) WWW.CLLB-Schiffsfonds.de: Vorläufiges Insolvenzverfahren über FHH Fonds Nr. 25 ...
17.07. 15:18 | (00) Monika Grütters: Freihandelsabkommen mit den USA bietet "riesengroße Chancen"
17.07. 15:04 | (00) Neu bei VIDEOR: NextoDI
17.07. 15:04 | (00) Exklusiv und erstmals für Singles: neuer Anbieter zeigt sofort Endpreis für ...
17.07. 15:03 | (00) IDC veröffentlicht exklusive Studienergebnisse: Industrie 4.0 - Startschuss für ...
17.07. 15:02 | (00) PLA und KoLoS besiegeln Zusammenarbeit
17.07. 15:01 | (00) Agromatic beendet Zusammenarbeit mit Aris
17.07. 14:56 | (00) Vollautomatische Vereinzelung und Gurtung empfindlichster Bauelemente
17.07. 14:54 | (00) Beitritt zum MES D.A.CH Verband - PROXIA nutzt Synergien
17.07. 14:53 | (00) Ab sofort in Deutschland verfügbar: Toshiba Encore 2 Tablets für Arbeit und ...
17.07. 14:52 | (00) Was gestern gut war, ist morgen noch besser: beflex electronic feiert 15- ...
17.07. 14:51 | (00) levigo ist Partner der PDF Association
17.07. 14:46 | (00) Neue Linksys WLAN Range Extender erweitern die WLAN-Abdeckung und beseitigen ...
17.07. 14:45 | (00) Erweiterung des Produktportfolios - Würth Elektronik eiSos nimmt Kondensatoren ...
17.07. 14:44 | (00) 27 Zoll Design-Monitor Samsung S27D590P mit PLS-Panel im Test bei Prad.de
17.07. 14:40 | (00) Interpret Trade-Fair Hostesses Working for KYOCERA at the Cebit 2014
17.07. 14:38 | (00) Großauftrag im Anlagenbau für die HAVER NIAGARA GmbH
17.07. 14:33 | (00) Die Messe - Das Personal
17.07. 14:33 | (00) Hand in Hand: Schaltplan & Kabelbaum
17.07. 14:33 | (00) Die Messe - Das Personal Netzwerk wiegt goldschwer
17.07. 14:30 | (00) Starker Anfang - Starkes Ergebnis
17.07. 14:28 | (00) Kostenlose Software soll Wirtschaftlichkeit und Effizienz von BHKW-Anlagen ...
17.07. 14:17 | (00) Autoteile einfach online über DAPARTO verkaufen - mit emMida von Speed4Trade
17.07. 14:15 | (00) So funktioniert das E-Bike
17.07. 14:12 | (00) Sprühende Ideen auf Knopfdruck
17.07. 14:02 | (00) PikeOS 3.5 unterstützt Hardware-Virtualisierung
17.07. 14:01 | (00) IHK: Immer mehr französische Firmen im Saarland
17.07. 14:00 | (00) Laser 2000 und JDSU unterzeichnen eine Vertriebsvereinbarung für kommerzielle ...
17.07. 13:54 | (00) Fraunhofer IPT kürt die WITTENSTEIN AG als Unternehmen mit exzellenter ...
 

News-Suche

 

News-Archiv