News
 

Microsoft Security Intelligence Report: Cleverster Wurm weiterhin größte Bedrohung für Unternehmen
 --- Infektionsrate des Conficker-Wurms seit 2009 um mehr als das Dreifache gestiegen / Fehlen grundlegender Sicherheitsmaßnahmen größtes Risiko --- 

(pressebox) Redmond/Unterschleißheim, 25.04.2012 - Microsoft veröffentlicht die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Security Intelligence Report (SIRv12), der ab sofort unter www.microsoft.com/sir heruntergeladen werden kann. Aus dem aktuellen SIRv12 geht hervor, dass der Computerwurm Conficker in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet wurde - damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Mangelnde Grundeinstellungen und -maßnahmen der IT-Sicherheit, wie unsichere oder fehlende Passwörter und nicht gepatchte Systeme, werden von Conficker und anderen Schadprogrammen weiterhin ausgenutzt. Microsoft veröffentlicht daher zusammen mit der aktuellen SIR-Ausgabe Anleitungen für Verbraucher, Unternehmen und staatlichen Organisationen, um einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln.

Obwohl Microsoft im Oktober 2008 - noch vor der ersten Registrierung von Conficker - entsprechende Patches bereitstellte, und zusammen mit anderen Unternehmen verstärkt über die Bedrohung aufklärte, befiel der Computerwurm in kürzester Zeit mehrere Tausend Systeme. Gemessen an den Zahlen von Anfang 2009 bis zum vierten Quartal 2011 ist die Erkennungsrate auf mehr als 225 Prozent angestiegen. Im letzten Quartal 2011 waren weltweit 1,7 Millionen Systeme von Conficker betroffen. "Conficker ist eines der größten Sicherheitsprobleme, denen wir heute gegenüber stehen und doch können wir uns davor schützen", sagt Tim Rains, Director von Microsoft Trustworthy Computing. "Studien zeigen, dass 92 Prozent der Infizierung in Unternehmen auf unsichere Passwörter zurückzuführen sind und acht Prozent auf Schwachstellen, für die es bereits Sicherheitsupdates gibt. Es ist daher ungemein wichtig, dass Organisationen und Verbraucher grundlegende Sicherheitsregeln beherrschen."

Fehlende Sicherheitsgrundlagen bieten größte Angriffsfläche

Aus dem Microsoft Security Intelligence Report geht weiterhin hervor, dass viele zielgerichtete und mit langfristigen Mustern agierende Cyberbedrohungen, sogenannte "Advanced Persistent Threats" (APTs), in ihrer Vorgehensweise nicht raffinierter sind als andere Sicherheitsbedrohungen. APTs richten sich häufig gegen Unternehmen oder bestimmte Personen, nutzen aber in den meisten Fällen die bekannten Taktiken wie unsichere Kennwörter oder nicht gepatchte Schwachstellen - einzig die Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der Cyberkriminelle vorgehen, um dem Angriffsziel zu schaden, unterscheidet sie von breit angelegten Attacken. "Cyberangriffe als 'advanced' zu bezeichnen, kann für Unternehmen irreführend sein und von den fehlenden Grundlagen ablenken, die weitaus mehr Angriffsfläche bieten", sagt Rains.

Microsoft empfiehlt daher Verbrauchern und Unternehmen sich an folgenden Hinweisen zu orientieren, um sich vor Angriffen zu schützen:

- Nutzen Sie sichere Passwörter und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter dahingehend.

- Schützen Sie Ihre Systeme und Netzwerke, indem Sie regelmäßig Updates installieren.

- Verwenden Sie Antivirus-Software von vertrauenswürdigen Anbietern.

- Investieren Sie in neuere Lösungen mit höherem Softwareschutz.

- Nutzen Sie Cloud-Dienste als Unternehmensressource.

Neben dem optimalen Schutz der Systeme nimmt auch der Webbrowser eine zentrale Rolle für die Sicherheit ein. Microsoft ließ daher den Internet Explorer von unabhängigen Experten des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) testen, um weitere Erkenntnisse für zukünftige Entwicklungen zu erlangen. Das im März veröffentlichte Ergebnis ist erfreulich: "Im Beobachtungszeitraum war der Schutz gegen Malware beim Internet Explorer 9 am besten", fasst Dr. Markus Schneider, Stellvertretender Leiter des Fraunhofer SIT und Mitglied im Direktorium des Darmstädter Forschungszentrums CASED, die Studie zusammen.

Unternehmen rät Microsoft einen mehrdimensionalen Ansatz für das Sicherheitsmanagement, so wie es Scott Charney, Vice President von Trustworthy Computing, während der RSA Conference 2012 in seiner Keynote präsentiert hat:

- Prävention: Führen Sie grundlegende Sicherheitsregeln ein und spielen Sie Updates rechtzeitig in Ihre Systeme ein.

- Erfassung: Überwachen und analysieren Sie sorgfältig identifizierte Angriffe. Halten Sie sich über aktuelle Sicherheitsereignisse auf dem Laufenden und nutzen Sie glaubwürdige Quellen.

- Eindämmung: Falls es zu einer Infizierung kommt, stellen Sie sicher, dass sich das Schadprogramm nicht weiter verbreitet. Um Angriffe einzudämmen sollten Verwaltungsmodelle entwickelt werden, die die Zugriffsrechte begrenzen. Greifen Sie zudem auf verfügbare Technologien wie z.B. Internet Protocol Security (IPsec) zurück. Mit IPSec wird die Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung gewährleistet.

- Wiederherstellung: Halten Sie einen durchdachten Wiederherstellungs-Plan bereit. Führen Sie eine "Krisen-Task-Group" ein, die in Desktop- und anderen Bereichen die Reaktionsmöglichkeiten des Unternehmens zur Wiederherstellung in verschiedenen Angriffsszenarien testen.

Über den Microsoft Security Intelligence Report

Microsoft erstellt den Security Intelligence Report zweimal im Jahr und informiert damit über Veränderungen in der Sicherheitslandschaft. Zudem werden Benutzern Anleitungen zum Schutz ihrer Netzwerke zur Verfügung gestellt. Die vorliegende Ausgabe des Security Intelligence Report umfasst zwischen Juli und Dezember 2011 generierte Daten und Analysen von mehr als 600 Millionen Systemen in über 100 Ländern weltweit. Im Rahmen seiner Corporate Technical Responsibility (CTR) ist sich Microsoft als technologieführendes Unternehmen seiner Verantwortung bewusst und will mit dem SIR zu mehr Transparenz beitragen, damit sich Verbraucher und Unternehmen besser vor Gefahren aus dem Internet schützen können. Ausführliche Informationen über den Microsoft Security Intelligence Report 12 (SIRv12) stehen zur Verfügung unter: http://www.microsoft.com/sir.

Weiterführende Links

- Eine Zusammenfassung der Berichtsergebnisse für Deutschland kann unter folgenden Link heruntergeladen werden:

http://download.microsoft.com/download/5/3/0/530D26BD-1997-443E-A31C-AD5449D583F7/Microsoft_Security_Intelligence_Report_12_Zusammenfassung.pdf

- Eine hochauflösende Infografik und weiteres Grafikmaterial zu den Ergebnissen des SIRv12 finden Sie unter:

http://www.microsoft.com/germany/newsroom/pressemappe.mspx?id=38
Sicherheit
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 17:24 Uhr · 192 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 100 101 102 )
 

Business/Presse

25.11. 09:39 | (00) Meilenstein für Export-Stärkung mit China
25.11. 09:30 | (00) Pflege 2015 - Was ändert sich alles?
25.11. 09:30 | (00) Dr. Bastian Marheineke ist zweiter Geschäftsführer der FRT GmbH
25.11. 09:30 | (00) TIGER-Krankörbe der TG-Serie heben, was Sie bewegen
25.11. 09:29 | (00) Haus der Zukunft in Billerbeck kombiniert innovative
25.11. 09:28 | (00) Bi-Turbo Kompressoren von CompAir mit EU Abgasstufe 4 bewähren sich im schweren ...
25.11. 09:25 | (00) Rückblick auf die EVOTE 2014 vom 29. bis 31. Oktober
25.11. 09:24 | (00) "Im Wettbewerb um die besten Köpfe mitziehen"
25.11. 09:23 | (00) TGA-Fachplanersymposion in Berlin
25.11. 09:22 | (00) Energiewende auf kleinstem Raum
25.11. 09:22 | (00) 10-Jahresvergleich: Mieten in den meisten Großstädten geringer gestiegen als die ...
25.11. 09:18 | (00) Wechsel bei Stiebel Eltron in Stuttgart: Peter Kieber übergibt an Marcus ...
25.11. 09:15 | (00) Einfamilienhaus kompakt saniert
25.11. 09:13 | (00) Komplettlösung zum Testen und Debuggen von Embedded Software auf Modellebene
25.11. 09:09 | (00) Passiv gequenchtes COUNT® S
25.11. 09:08 | (00) The Study Award 2014 goes to...
25.11. 09:05 | (00) Programmänderung: "Farben deutscher Klaviermusik!" - Pianist Moye Kolodin spielt ...
25.11. 09:04 | (00) Swing Shopper: Ohne Datenqualität gibt es Probleme
25.11. 09:04 | (00) WeMo kündigt die Verfügbarkeit drei neuer Produkte zur Smart Home Erweiterung ...
25.11. 09:00 | (00) Etappenziel: Mechanik und Elektrotech-nik in SAP PLM verwaltet
25.11. 09:00 | (00) Prozessorientierter Workflow: EEC One und Eplan Pro Panel
25.11. 09:00 | (00) Doppelt Freude schenken mit einer Delfinpatenschaft zu Weihnachten
25.11. 09:00 | (00) Neu: Eplan Design Space Exchange
25.11. 09:00 | (00) 24/7: High Value Support
25.11. 08:48 | (00) Pfahlbauten Bodensee
25.11. 08:45 | (00) PRAXIS für den Innovationspreis Thüringen nominiert
25.11. 08:36 | (00) "Deutsches Bildungssystem könnte für Tunesien Orientierung beim wirtschaftlichen ...
25.11. 08:10 | (00) 3D Druck mit ViscoTec- Nummer 1 für Silikone, Flüssigkeiten und Pasten
25.11. 08:00 | (00) Bosch und Bayernwerk haben die Nase vorn
25.11. 07:51 | (00) Helaba-Konzernergebnis erreicht zum Ende des dritten Quartals 507 Mio. Euro
25.11. 07:30 | (00) Individuelle Tischpläne in der Kassensoftware bieten echten Mehrwert für ...
25.11. 07:30 | (00) Gesellschaft beschließt Veräußerung eigener Aktien
25.11. 07:24 | (00) 02. Januar 2015 meiden
24.11. 20:55 | (00) Spatenstich für das Biomassezentrum Wüstenrot
24.11. 20:04 | (00) Dystonia Europe (DE) im Europäischen Parlament
24.11. 17:51 | (00) inconso hat SAP Recognized Expertise
24.11. 17:24 | (00) Effizienter Schaltschrank-PC mit weitem Temperaturbereich!
24.11. 17:18 | (00) Neues Studienkonzept für das Fernstudium zum geprüften Fachwirt für ...
24.11. 17:13 | (00) Bierspezialitäten in der feinen bayerischen Küche als Zutat und Tischgetränk
24.11. 17:11 | (00) Was Kinderherzen sagen wollen
24.11. 17:02 | (00) OEKO-TEX® auf der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics
24.11. 16:56 | (00) Bulgarische Frauenstimmen: Eva Quartet singt in Schloss Landestrost
24.11. 16:54 | (00) OptiTrack beim Renault Trucks C: Mobilitäts- und Verbrauchsoptimierung
24.11. 16:34 | (00) Einladung zur Pressekonferenz der Airbagtagung, 01.12.2014
24.11. 16:22 | (00) Yokogawa erhält Auftrag für die Automatisierung des Gas- und Dampf- ...
24.11. 16:22 | (00) Standort und Unternehmen im Profil: Zwei neue Broschüren informieren über die ...
24.11. 16:14 | (00) Den Darm verstehen, stärken und gesünder leben
24.11. 15:59 | (00) Aloe Vera, Hyaluron und Co. Für einen schönen Teint
24.11. 15:42 | (00) Renommierter Klimaforscher zu Gast an der TU Ilmenau
24.11. 15:36 | (00) Beitragssatz der BKK ProVita wird ab Januar sinken
24.11. 15:30 | (00) Smartphone-Kauf: Statt High-End reicht auch Mittelklasse
24.11. 15:30 | (00) „Brainfood: Essen, das Ihre Denkfähigkeit fördert“
24.11. 15:25 | (00) SAP Software HANA im Secondhand Markt
24.11. 15:23 | (00) Preisvorteil des Jahres - bis zu 50 Prozent Rabatt für NovaBACKUP im Rahmen des ...
24.11. 15:23 | (00) Soft Skills sind entscheidend: Jetzt via Fernstudium weiterqualifizieren
24.11. 15:21 | (00) QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Oktober 2014
24.11. 15:19 | (00) Neu im AIM T&TT Tracking & Tracing Theatre auf der LogiMAT 2015: Echtzeitortung ...
24.11. 15:16 | (00) CLLB Rechtsanwälte informieren: Falsche Widerrufsbelehrung - Kunden welcher ...
24.11. 15:15 | (00) Ein Tag, ein Preis, ein Deal
24.11. 15:13 | (00) BITMi warnt vor Doppelzüngigkeit bei IT-Sicherheit
24.11. 15:11 | (00) Weltneuheit: LANCOM Systems verschmilzt Wireless LAN und Gäste-Internet mit ...
24.11. 14:55 | (00) Einziges OTDR mit Vier-Wellenlängen-Modul Singlemode über einen Port
24.11. 14:55 | (00) Oscar im Malerhandwerk
24.11. 14:48 | (00) Mit neuer Technik gegen alte Leiden
24.11. 14:46 | (00) NovaStor schenkt Partnern zu jedem NovaBACKUP DataCenter-Projekt ein ...
24.11. 14:40 | (00) AGRARIA 2014 - Internationale Landtechnikfachmesse in "ROT-WEISS-ROT"
24.11. 14:31 | (00) PHILAE und tecnotron schreiben Geschichte: Landung auf dem Eiskometen, erster ...
24.11. 14:30 | (00) Silence Redefined... Das Define R5 ist da!
24.11. 14:26 | (00) 25 Jahre DIAL
24.11. 14:23 | (00) Wirtschaft trifft Wissenschaft zum Karrieretag in Lübeck
24.11. 14:20 | (00) Volksbanken Raiffeisenbanken setzen beim VR-RechnungsService auf crossinx
24.11. 14:15 | (00) Spanischunterricht für Tourismus-Profis
24.11. 14:14 | (00) TÜV SÜD mit neuem Prüflabor in Shenzhen
24.11. 14:09 | (00) Schnelligkeit mit Qualitätsvorteilen
24.11. 14:07 | (00) IT-Sicherheit von der ADDAG
24.11. 13:58 | (00) Wettbewerb: Wer hat den schönsten Transporter?
24.11. 13:56 | (00) Yellowtec zeigt neue Innovationen auf der "Tonmeistertagung" in Köln
24.11. 13:54 | (00) ISO Professional Services erweitert ihr Portfolio um SAP HANA
24.11. 13:41 | (00) Duale Hochschule veranstaltete Fachtag zum Thema Trauma, Gutachten und Prozess
24.11. 13:37 | (00) Automobilzulieferer Jopp setzt fünf Mitsubishi Electric Vehicle in einem ...
24.11. 13:33 | (00) Bär: Bund investiert 100 Millionen Euro in den Neubau der B 31 bei ...
24.11. 13:28 | (00) Online-Druckdienstleister Onlineprinters setzt auf den richtigen Payment-Mix mit ...
24.11. 13:18 | (00) "... mit Leidenschaft für Fleisch und Wurst."
24.11. 13:11 | (00) Neues Leitsystem im Traisental
24.11. 13:07 | (00) Hyperbare Sauerstofftherapie: Mit Überdruck gegen den Knocheninfarkt
24.11. 13:06 | (00) Coaches: Gut ausgebildet, hoch motiviert, pleite?
24.11. 13:00 | (00) TÜV Rheinland: Vor dem Kauf eines Holzofens fachmännisch beraten lassen
24.11. 12:57 | (00) Gehölzfällung und Erdarbeiten an der westlichen Moorstraße: Das Tote Moor soll ...
24.11. 12:57 | (00) Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an die Stiftung Kinderherzzentrum Bonn
24.11. 12:54 | (00) Caparol Werkstofftag 2014
24.11. 12:49 | (00) Gemeinsam für die Stadt der nächsten Generation: Sitecore engagiert sich bei der ...
24.11. 12:37 | (00) Black Star Riders - Neues Album »The Killer Instinct« erscheint am 20. Februar ...
24.11. 12:28 | (00) Deutschland und China setzen ihre erfolgreiche Kooperation im Messwesen fort
24.11. 12:24 | (00) Fusion von Jarlssen und Session Digital
24.11. 12:22 | (01) Gutachten: Offenbar Fehler in der Übersetzung?
24.11. 12:15 | (00) Freudenberg stärkt Geschäft mit Filtrationslösungen
24.11. 12:14 | (00) Wie die durchgängige Umrichterfamilie Unidrive M von Control Techniques den ...
24.11. 12:13 | (00) Verlängerung des Sonderforschungsbereichs "3MET-TRR 88" um vier Jahre
24.11. 12:07 | (00) Uniserv Produkte für SAP HANA zertifiziert
24.11. 12:00 | (00) Weihnachtsgeschenke online einkaufen: Vorsicht bei Shopping-Apps
 

News-Suche

 

News-Archiv