ideal-shoppen ~ clever einkaufen
News
 

Microsoft Security Intelligence Report: Cleverster Wurm weiterhin größte Bedrohung für Unternehmen
 --- Infektionsrate des Conficker-Wurms seit 2009 um mehr als das Dreifache gestiegen / Fehlen grundlegender Sicherheitsmaßnahmen größtes Risiko --- 

(pressebox) Redmond/Unterschleißheim, 25.04.2012 - Microsoft veröffentlicht die zwölfte Ausgabe des halbjährlichen Security Intelligence Report (SIRv12), der ab sofort unter www.microsoft.com/sir heruntergeladen werden kann. Aus dem aktuellen SIRv12 geht hervor, dass der Computerwurm Conficker in den letzten zweieinhalb Jahren nahezu 220 Millionen Mal verzeichnet wurde - damit ist der 2008 erstmalig registrierte Wurm weiterhin eine der größten Bedrohungen für Unternehmen. Mangelnde Grundeinstellungen und -maßnahmen der IT-Sicherheit, wie unsichere oder fehlende Passwörter und nicht gepatchte Systeme, werden von Conficker und anderen Schadprogrammen weiterhin ausgenutzt. Microsoft veröffentlicht daher zusammen mit der aktuellen SIR-Ausgabe Anleitungen für Verbraucher, Unternehmen und staatlichen Organisationen, um einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zu vermitteln.

Obwohl Microsoft im Oktober 2008 - noch vor der ersten Registrierung von Conficker - entsprechende Patches bereitstellte, und zusammen mit anderen Unternehmen verstärkt über die Bedrohung aufklärte, befiel der Computerwurm in kürzester Zeit mehrere Tausend Systeme. Gemessen an den Zahlen von Anfang 2009 bis zum vierten Quartal 2011 ist die Erkennungsrate auf mehr als 225 Prozent angestiegen. Im letzten Quartal 2011 waren weltweit 1,7 Millionen Systeme von Conficker betroffen. "Conficker ist eines der größten Sicherheitsprobleme, denen wir heute gegenüber stehen und doch können wir uns davor schützen", sagt Tim Rains, Director von Microsoft Trustworthy Computing. "Studien zeigen, dass 92 Prozent der Infizierung in Unternehmen auf unsichere Passwörter zurückzuführen sind und acht Prozent auf Schwachstellen, für die es bereits Sicherheitsupdates gibt. Es ist daher ungemein wichtig, dass Organisationen und Verbraucher grundlegende Sicherheitsregeln beherrschen."

Fehlende Sicherheitsgrundlagen bieten größte Angriffsfläche

Aus dem Microsoft Security Intelligence Report geht weiterhin hervor, dass viele zielgerichtete und mit langfristigen Mustern agierende Cyberbedrohungen, sogenannte "Advanced Persistent Threats" (APTs), in ihrer Vorgehensweise nicht raffinierter sind als andere Sicherheitsbedrohungen. APTs richten sich häufig gegen Unternehmen oder bestimmte Personen, nutzen aber in den meisten Fällen die bekannten Taktiken wie unsichere Kennwörter oder nicht gepatchte Schwachstellen - einzig die Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der Cyberkriminelle vorgehen, um dem Angriffsziel zu schaden, unterscheidet sie von breit angelegten Attacken. "Cyberangriffe als 'advanced' zu bezeichnen, kann für Unternehmen irreführend sein und von den fehlenden Grundlagen ablenken, die weitaus mehr Angriffsfläche bieten", sagt Rains.

Microsoft empfiehlt daher Verbrauchern und Unternehmen sich an folgenden Hinweisen zu orientieren, um sich vor Angriffen zu schützen:

- Nutzen Sie sichere Passwörter und sensibilisieren Ihre Mitarbeiter dahingehend.

- Schützen Sie Ihre Systeme und Netzwerke, indem Sie regelmäßig Updates installieren.

- Verwenden Sie Antivirus-Software von vertrauenswürdigen Anbietern.

- Investieren Sie in neuere Lösungen mit höherem Softwareschutz.

- Nutzen Sie Cloud-Dienste als Unternehmensressource.

Neben dem optimalen Schutz der Systeme nimmt auch der Webbrowser eine zentrale Rolle für die Sicherheit ein. Microsoft ließ daher den Internet Explorer von unabhängigen Experten des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) testen, um weitere Erkenntnisse für zukünftige Entwicklungen zu erlangen. Das im März veröffentlichte Ergebnis ist erfreulich: "Im Beobachtungszeitraum war der Schutz gegen Malware beim Internet Explorer 9 am besten", fasst Dr. Markus Schneider, Stellvertretender Leiter des Fraunhofer SIT und Mitglied im Direktorium des Darmstädter Forschungszentrums CASED, die Studie zusammen.

Unternehmen rät Microsoft einen mehrdimensionalen Ansatz für das Sicherheitsmanagement, so wie es Scott Charney, Vice President von Trustworthy Computing, während der RSA Conference 2012 in seiner Keynote präsentiert hat:

- Prävention: Führen Sie grundlegende Sicherheitsregeln ein und spielen Sie Updates rechtzeitig in Ihre Systeme ein.

- Erfassung: Überwachen und analysieren Sie sorgfältig identifizierte Angriffe. Halten Sie sich über aktuelle Sicherheitsereignisse auf dem Laufenden und nutzen Sie glaubwürdige Quellen.

- Eindämmung: Falls es zu einer Infizierung kommt, stellen Sie sicher, dass sich das Schadprogramm nicht weiter verbreitet. Um Angriffe einzudämmen sollten Verwaltungsmodelle entwickelt werden, die die Zugriffsrechte begrenzen. Greifen Sie zudem auf verfügbare Technologien wie z.B. Internet Protocol Security (IPsec) zurück. Mit IPSec wird die Zugriffskontrolle, Datenintegrität, Verschlüsselung und Authentifizierung gewährleistet.

- Wiederherstellung: Halten Sie einen durchdachten Wiederherstellungs-Plan bereit. Führen Sie eine "Krisen-Task-Group" ein, die in Desktop- und anderen Bereichen die Reaktionsmöglichkeiten des Unternehmens zur Wiederherstellung in verschiedenen Angriffsszenarien testen.

Über den Microsoft Security Intelligence Report

Microsoft erstellt den Security Intelligence Report zweimal im Jahr und informiert damit über Veränderungen in der Sicherheitslandschaft. Zudem werden Benutzern Anleitungen zum Schutz ihrer Netzwerke zur Verfügung gestellt. Die vorliegende Ausgabe des Security Intelligence Report umfasst zwischen Juli und Dezember 2011 generierte Daten und Analysen von mehr als 600 Millionen Systemen in über 100 Ländern weltweit. Im Rahmen seiner Corporate Technical Responsibility (CTR) ist sich Microsoft als technologieführendes Unternehmen seiner Verantwortung bewusst und will mit dem SIR zu mehr Transparenz beitragen, damit sich Verbraucher und Unternehmen besser vor Gefahren aus dem Internet schützen können. Ausführliche Informationen über den Microsoft Security Intelligence Report 12 (SIRv12) stehen zur Verfügung unter: http://www.microsoft.com/sir.

Weiterführende Links

- Eine Zusammenfassung der Berichtsergebnisse für Deutschland kann unter folgenden Link heruntergeladen werden:

http://download.microsoft.com/download/5/3/0/530D26BD-1997-443E-A31C-AD5449D583F7/Microsoft_Security_Intelligence_Report_12_Zusammenfassung.pdf

- Eine hochauflösende Infografik und weiteres Grafikmaterial zu den Ergebnissen des SIRv12 finden Sie unter:

http://www.microsoft.com/germany/newsroom/pressemappe.mspx?id=38
Sicherheit
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 17:24 Uhr · 186 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 94 95 96 )
 

Business/Presse

21.10. 10:00 | (00) PrivCom Datenschutz GmbH expandiert weiter
21.10. 10:00 | (00) Neue Wärmedämmung für Pufferspeicher
21.10. 09:58 | (00) Mobile Medical Apps live
21.10. 09:57 | (00) MS Word-Templates selbst erstellen - Workshop mit Tipps und Tricks zum ...
21.10. 09:55 | (00) DORMA wächst und investiert weiter
21.10. 09:53 | (00) Herbstliche Gefahren
21.10. 09:52 | (00) Telekom: Keine Kündigungen von DSL-Anschlüssen vor 2017 Dr. Ingo Hofacker, ...
21.10. 09:52 | (00) Branchenübergreifendes Netzwerk für mehr Ressourceneffizienz aus dem Bereich der ...
21.10. 09:50 | (00) LED Reifendrucksensoren von Lifetime bei winkler
21.10. 09:47 | (00) Forum Unternehmerkapital am 24. November 2014 in Augsburg
21.10. 09:46 | (00) Neue Herausforderungen an das Test- und Qualitätsmanagement erfolgreich meistern
21.10. 09:41 | (00) IHK-Sprechtage zu den Themen Recht, Steuern und Außenwirtschaft
21.10. 09:37 | (00) Premierenfeuerwerk am Autosalon Wels
21.10. 09:34 | (00) Forschungsprojekt PV-Regel: Konzepte und Lösungen für die Erbringung von ...
21.10. 09:30 | (00) Mietpreise in den deutschen Metropolen: Trendwende in Sicht?
21.10. 09:30 | (00) ERP-Spezialist HS: Digitale Personalakte war Topthema auf Zukunft Personal und ...
21.10. 09:29 | (00) Buchtipp: Bausparen
21.10. 09:25 | (00) Im Netz der Sensorknoten - Windenergieanlagen sicherer auslegen und besser ...
21.10. 09:19 | (00) arvato Systems informiert als Aussteller und Referent auf New Yorker CCW 2014
21.10. 09:19 | (00) Hennes Bender in der Duisburger Innenstadt
21.10. 09:15 | (00) Oberbürgermeister griffen zum Spaten
21.10. 09:14 | (00) Neue Deutsche Post SIMSme Smartphone-App erlebte rasanten Zuwachs im Interoute ...
21.10. 09:00 | (00) Embedded IPC für Mautstationen und Fahrausweisautomaten
21.10. 09:00 | (00) Effizienter Winterdienst dank Telematik Lösung
21.10. 09:00 | (00) 12 Jahre PresseBox
21.10. 08:49 | (00) Matchmaking-Event "Match & Meet" anlässlich des 7. Nano und Material Symposiums ...
21.10. 08:39 | (00) Villeroy & Boch steigert Umsatz und Ergebnis / Ziele für 2014 bestätigt
21.10. 08:39 | (00) sphinx open online der in-GmbH visualisiert die Smart Electronic Factory
21.10. 08:22 | (00) Das Ende einer Ära: Gehört die Dominanz der OEMs bald der Vergangenheit an?
21.10. 08:00 | (00) Alternativen erhöhen den Verhandlungserfolg und erweitern den Spielraum
21.10. 07:59 | (00) 13. Würzburger Kunststoffrohr.-Tagung 2015
21.10. 07:47 | (00) Leichtes Umsatzwachstum für die ersten neun Monate
21.10. 07:38 | (00) Erfolgreiche Unternehmensgründung: Mit Abenteuer-Spiel-Buch-App auf Platz bei ...
21.10. 07:35 | (00) Zypries: Möglichkeiten für Start-ups schaffen
21.10. 07:32 | (00) "Ich habe hier viel gelernt": BDI-Präsident Ulrich Grillo zu Gast in der ...
21.10. 07:27 | (00) "Macher gesucht! XTREME" 2014
21.10. 07:21 | (00) Deutsches Architekturbüro SL Rasch nutzt ESIs Virtual Performance Solution für ...
21.10. 06:17 | (03) Nicht nachdenken - einfach aufstehen
21.10. 05:57 | (00) Was sind die Aufgaben eines Social Media Manager?
21.10. 03:00 | (00) Ionbond von Bosch als bevorzugter Lieferant ausgezeichnet
20.10. 19:58 | (00) up-value erweitert Vermarktungsnetzwerk um Milliarden-Reichweiten in China
20.10. 18:01 | (00) Erste App mit Flatrate für Verlage und Co.
20.10. 18:00 | (00) Innovative Mikrochips von Schülern
20.10. 17:59 | (00) AlphaSSL - SSL Zertifikat für große und kleine Webseiten
20.10. 17:49 | (00) Workshop "Antimikrobielle Werkstoffe - vom Material zum Markt"
20.10. 17:45 | (00) Zusammenarbeit von u-blox und Telenor Connexion bei "network-friendly" M2M- ...
20.10. 16:41 | (00) ECM-Potentiale nutzen - 6 Tipps
20.10. 16:33 | (00) Casco gewinnt mit PRESTIGEair "CAVALLO Trophy 2014"
20.10. 16:04 | (00) Aktivität und Selbstständigkeit für Menschen mit Einschränkungen
20.10. 16:03 | (00) Geballte Kunststoff-Kompetenz aus dem Nordschwarzwald
20.10. 15:55 | (00) Ingenico Payment Services ermöglicht Bezahlen mit Apple Pay in Deutschland
20.10. 15:55 | (00) Wirtschaft bedauert das Aus für Nordumfahrung Merzig
20.10. 15:54 | (00) TeleTrusT-Qualitätszeichen "IT Security made in Germany" für Rohde & Schwarz SIT
20.10. 15:37 | (00) Herbstaufschwung stärker als im Landesdurchschnitt
20.10. 15:33 | (00) Become Europe untersucht Konversionsraten im Weihnachtsgeschäft in Europa:
20.10. 15:30 | (00) Aktuelle Wirtschafts- und Strukturdaten der Region Heilbronn-Franken
20.10. 15:25 | (00) Erstes Schnupperstudium für Schülerinnen und Schüler an der Technischen ...
20.10. 15:17 | (00) Europäischer Spagat: Mehr Subsidiarität oder Business as usual?
20.10. 15:14 | (00) Vorausschauende Komponenten regeln Versorgung mit Strom und Wärme
20.10. 15:13 | (00) Wo die Wölfe heulen: Bayerns kleinster Zoo feiert 25. Geburtstag
20.10. 15:11 | (00) ZTE bei FTTH-Endgeräten im 2. Quartal 2014 weltweit auf Platz Eins
20.10. 15:08 | (00) Mit Strategie zum nachhaltigen Erfolg
20.10. 15:05 | (00) Mit Logo Design Studio 5 auffällige Zeichen setzen
20.10. 15:03 | (00) Erweiterung der 3M SecureFit Schutzbrillen-Serie
20.10. 15:02 | (00) DRUCK Dein Business
20.10. 15:01 | (00) Gute Verkäufe und Besucherplus am Caravan Salon Austria 2014
20.10. 14:44 | (00) Truck Recovery Transporter von ProLux mit bott vario Fahrzeugeinrichtung
20.10. 14:43 | (00) RehaScout - Deutschlands führendes Reha- und Patienteninformationsportal
20.10. 14:34 | (00) Virtuelle Mitgliederschulungen nach Maß
20.10. 14:31 | (00) Tablet-Fläzkissen in neuen Herbstfarben
20.10. 14:29 | (00) T-REX unterstützt Fehlerbehebung in der Automobilindustrie
20.10. 14:26 | (00) 365 Tage, tausend Erinnerungen, ein Jahrbuch
20.10. 14:20 | (00) Neue Brillenfassung F29 für Kunststoff-Laserschutzfilter
20.10. 14:19 | (00) Sommerzeit - Winterzeit
20.10. 14:19 | (00) Atemschutzmasken FFP3 für die Lasermaterialbearbeitung
20.10. 14:18 | (00) "Green"? wichtiges Entscheidungskriterium beim Druckerkauf
20.10. 14:17 | (00) Neuer Blend- und Laserschutzfilter P1L10
20.10. 14:16 | (00) IDS GmbH stellt neues objektorientiertes Engineering vor
20.10. 14:15 | (00) Ultra kompakter USB3.0 Laser Beam Profiler
20.10. 14:13 | (00) wiso, die Hochschuldatenbank von GBI-Genios, ist ab sofort über den Central ...
20.10. 14:09 | (00) Die elementare Bedeutung von Mikronährstoffen
20.10. 14:00 | (00) Industrie 4.0 in der Kunststoff und Metall verarbeitenden Industrie
20.10. 13:47 | (00) BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor für großen Spielspaß
20.10. 13:34 | (00) VITA Exklusivseminar: "Alles, außer gewöhnlich!"
20.10. 13:23 | (00) Servus laut & leise mit neuer CD "Himmlische Ruh"
20.10. 13:22 | (00) Atlantik Elektronik @ electronica 2014 in München
20.10. 13:21 | (00) Rekordwert: 283 internationale Studierende lernen Deutsch an der Hochschule ...
20.10. 13:19 | (00) Material- und Energieeffizienz in der Produktion
20.10. 13:15 | (00) HR Solutions GmbH gibt Kooperation mit der AdaptivIT bekannt
20.10. 13:15 | (00) Warum eine Tabellenkalkulation zur Zeiterfassung nutzen, wenn es auch einfach ...
20.10. 13:14 | (00) Keine Umsetzung von BFH-Urteilen bei der Besteuerung von Betriebsveranstaltungen
20.10. 13:13 | (00) Der perfekte Hochschulabsolvent
20.10. 13:09 | (00) Landesbischof Ralf Meister wirbt vor südafrikanischer Bischofssynode in ...
20.10. 12:57 | (00) Gemeinsame KEP-Tage von BdKEP und der IG KEP-together
20.10. 12:48 | (00) Zeichen stehen auf Wachstum -
20.10. 12:44 | (00) Verantwortung des Reiseveranstalters: Passagiere aussetzen?
20.10. 12:38 | (00) OPERA - Small Open Educational Resources Award 2015
20.10. 12:38 | (00) Erfolgreicher Auftakt für LetMeShip Solutions
20.10. 12:30 | (00) TÜV Rheinland als einziges Prüfunternehmen auf dem Nationalen IT-Gipfel
20.10. 12:29 | (00) Premio Reifen + Autoservice auf der Auto Zürich Premio holt den Winter nach ...
 

News-Suche

 

News-Archiv