News
 

Mick Jagger würde Töchter nicht mit Rockern ausgehen lassen

Paris (dpa) - Rolling-Stones-Chef Mick Jagger zeigt sich als eher spießiger Familienvater: Er würde seine Tochter weder mit Jack White von der Rockband The White Stripes, noch mit William Adams von den Black Eyed Peas ausgehen lassen. Das sagte er einer französischen Zeitung. In den 60er Jahren war die Frage «Würden Sie Ihre Tochter mit einem Rolling Stone ausgehen lassen?» ein bekannter Slogan. Die Band war bei konservativen Eltern alles andere als beliebt, weil sie für Sex, Drugs & Rock 'n' Roll stand.
Musik / Leute / Frankreich
24.05.2010 · 13:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen