News
 

Michelle Obama tritt bei den "Simpsons" auf

Washington (dts) - Die US-First Lady Michelle Obama hat einen Auftritt in der Cartoonserie die "Simpsons" bekommen. Zu sehen ist die Gattin von US-Präsident Barack Obama in der neuesten Folge der Sitcom, die gestern erstmals in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurde. Darin wird "Simpsons"-Tochter Lisa wegen ihrer guten Zensuren von ihren Mitschülern schikaniert. Die Comic-First Lady kommt Lisa daraufhin zu Hilfe und verteidigt sie vor den anderen Kindern, wobei sie die Wichtigkeit von Bildung hervorhebt. In der Vergangenheit waren bereits mehrfach berühmte Persönlichkeiten wie etwa Bill Clinton, Chris Martin oder Paul McCartney in der Serie aufgetreten. Wann die Folge in Deutschland läuft, ist noch unklar.
USA / Leute / Fernsehen
22.03.2010 · 14:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen