News
 

Michelle Obama bekommt "Kids` Choice Award"

Washington (dts) - Die First Lady Michelle Obama soll bei der diesjährigen Verleihung der "Kids` Choice Awards" geehrt werden. Das gab der US-Fernsehsender Nickelodeon, der die Verleihung ins Leben gerufen hat und jährlich veranstaltet, gestern bekannt. Die Präsidentengattin soll den "Big Help"-Award verliehen bekommen, mit dem Persönlichkeiten für besondere Hilfsaktionen für die Gesellschaft geehrt werden. Die Auszeichnung bezieht sich auf Michelle Obamas Kampagne "Let`s Move", mit der Kinder in den USA zu mehr Sport bewegt werden sollen. Die First Lady setze sich für "Gesundheit und Wohlbefinden" der US-amerikanischen Kinder und damit für eines der aktuell dringendsten Anliegen in den Vereinigten Staaten ein, so der Sender. Der Preis wird am Samstag in Los Angeles verliehen.
USA / Leute / Fernsehen / Gesundheit / Bildung
26.03.2010 · 09:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen