News
 

Michelle Müntefering will in den Bundestag

Berlin (dts) - Michelle Müntefering, Ehefrau des ehemaligen Vize-Kanzlers Franz Müntefering, will in den Bundestag. Das berichten die Zeitungen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Dienstagausgaben). Die SPD-Ratsfrau aus Herne will demnach im Wahlkreis Herne/Bochum II. antreten.

Gerd Bollmann (SPD), der bisher den Wahlkreis in Berlin vertritt, will nicht erneut antreten. Müntefering, seit gut zehn Jahren stellvertretende SPD-Unterbezirksvorsitzende in Herne, erklärte sich am Montagabend bei einem Vorstandstreffen ihrer Partei. Wer im Wahlkreis antritt, entscheidet sich allerdings erst nach den Sommerferien: Auch die Herner Stadtverordnete Anke Hildenbrand warf ihren Hut in den Ring. Ob auch die SPD in Bochum einen eigenen Kandidaten kürt, ist noch nicht klar.
DEU / Parteien / Wahlen
10.01.2012 · 07:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen