News
 

Michael Jacksons Testament geöffnet

Los Angeles (dts) - Das Testament des am letzten Freitag verstorbenen Popstars Michael Jackson wurde heute in einem Gericht in Los Angeles geöffnet. Wie der US-Nachrichtensender CNN berichtet, werde darin die Sängerin Diana Ross als Vormund für Jacksons drei Kinder bestimmt, sollte Jacksons Mutter zum Zeitpunkt des eigenen Todes schon verstorben sein. Da Katherine Jackson jedoch nicht vor ihrem Sohn gestorben ist, entfällt diese Bestimmung. Debbie Rowe, Michael Jacksons Exfrau und Mutter seiner zwei ältesten Kinder, findet keine Erwähnung in dem 15-seitigen Testament. Jacksons Eigentum umfasst laut dem auf den 7. Juli 2002 datierten Testament mehr als 500 Millionen Euro, wovon der Großteil aus Immobilien und Urheberrechten besteht. Das gesamte Vermögen geht an den Michael Jackson Family Trust. Wer dieser Treuhandgesellschaft angehört, ist noch unklar.
USA / Michael Jackson / Testament
01.07.2009 · 19:20 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen