News
 

Michael Jacksons Arzt erst Januar 2011 vor Gericht

Los Angeles (dpa) - Aufschub für Michael Jacksons früheren Leibarzt: Der wegen fahrlässiger Tötung angeklagte Conrad Murray muss frühestens ab Januar 2011 mit einem Prozess rechnen. Ein Richter in Los Angeles setzte den 4. Januar für eine weitere Anhörung fest, berichtete der Internetdienst «Tmz.com». Experten hatten erwartet, dass Murray bereits im Herbst vor Gericht erscheinen müsste. Der Kardiologe soll dem Popstar ein Narkosemittel gespritzt haben, dass zu dessen Tod führte. Murray ist gegen Kaution auf freiem Fuß.

Musik / Justiz / USA
24.08.2010 · 00:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen