News
 

Michael Douglas erholt sich von seiner Krebstherapie

Orlando (dts) - Der US-Schauspieler Michael Douglas erholt sich mehr und mehr von seiner vor acht Wochen begonnen Krebstherapie. "Ich fühle mich jeden Tag kräftiger", sagte Douglas dem Magazin "People". Trotzdem sei er noch lange nicht so gut wieder in Form wie vor der Krankheit.

"Es ist noch ein langer Weg zurück", fügte der 66-Jährige hinzu. Douglas hatte Thanksgiving im Kreis seiner Familie in Orlando verbracht. Er besuchte mit seiner Ehefrau Chatherine Zeta-Jones und seinen Kindern den Vergnügungspark Disney World. Er fühlt sich seiner Familie seit dem Bekanntwerden der schrecklichen Krankheit mehr verbunden denn je. "Diese Dinge können Familien entweder auseinander reißen oder sie machen die Familie stärker. Uns hat sie definitiv gestärkt", so Douglas abschließend. Der US-Schauspieler wurde mit Filmen wie "Basic Instinct" und "Wall Street" international bekannt.
USA / Kino / Leute
30.11.2010 · 15:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen