News
 

Micaela Schäfer schwärmt von Brigitte Nielsen

Brisbane/Köln (dts) - Micaela Schäfer, 28, findet die Aufregung um ihren Auftritt im RTL-Dschungelcamp "seltsam": "Im tropischen Dschungel bei 30 Grad habe ich es als selbstverständlich empfunden, in Bikini oder Unterwäsche rumzulaufen. Im Urlaub macht das auch jeder. Nur bei mir hat das für Aufsehen gesorgt", sagte sie "Bild am Sonntag".

Zwar findet sie ihren vierten Platz "undankbar", dennoch habe sie eine Erkenntnis im Dschungel gewonnen: "In den Tagen mit zehn unterschiedlichen Personen am Lagerfeuer habe ich festgestellt, dass ich sehr ausgeglichen und ein liebenswerter Mensch bin." Ihre persönliche Dschungelkönigin sei auch die Gewinnerin Brigitte Nielsen, 48. "Sie ist völlig frei von Starallüren, ganz herzlich, lieb, natürlich. Ich bewundere Brigitte dafür, dass sie in Hollywood Karriere gemacht, sich einen Hollywood-Star geangelt und achtmal im ,Playboy` war." Lobenswerter sei allerdings, das die Schauspielerin nach Selbstmordversuch und Alkoholentzug "stabil und mitfühlend" sei. In den nächsten Wochen wird Micaela Schäfer in die USA fliegen, um sich dort für ein "großes, sehr bekanntes Magazin auszuziehen".
DEU / Fernsehen / Leute
29.01.2012 · 03:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen