News
 

MGM-Probleme stoppen vorerst 23. Bond-Film

Los Angeles (dpa) - Das nächste James-Bond-Abenteuer lässt weiter auf sich warten: Wegen der Finanzprobleme des überschuldeten MGM-Studios sei die Produktion der 23. Bond-Folge auf Eis gelegt worden. Das teilten die Produzenten nach Angaben des US- Branchenblattes «Variety» mit. Man habe keinen Termin für den Kinostart von 'Bond 23'», hieß es in einer Mitteilung der Bond- Produzenten. Das Filmstudio Metro-Goldwyn-Mayer steht wegen seiner drückenden Schuldenlast zum Verkauf.
Film / USA
20.04.2010 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen