News
 

Mexiko trauert um 49 tote Kinder

Mexiko-Stadt (dpa) - Trauer in Mexiko: Tausende haben der 49 Kinder gedacht, die vor einem Jahr bei einem Brand ihres Hortes im nördlichen Bundesstaat Sonora ums Leben gekommen waren. Bei Gedenkveranstaltungen in Hermosillo und in Mexiko-Stadt forderten die Eltern und Angehörigen Aufklärung des Unglücks und Gerechtigkeit und Hilfe für die betroffenen Familien. Bei dem Brand waren 75 Kinder zum Teil schwer verletzt worden. Das Unglück hatte einen Schock in dem nordamerikanischen Land ausgelöst.
Unglücke / Kinder / Mexiko
06.06.2010 · 06:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen