News
 

Mexiko: 27 Tote und mehr als 50 Verletzte bei Explosion einer Öl-Pipeline

Mexiko-Stadt (dts) - In Mexiko sind am Sonntag bei der Explosion einer Öl-Pipeline mindestens 27 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 50 verletzt worden. Dutzende Häuser in der Stadt San Martín Texmelucan sind zerstört oder schwer beschädigt worden. Das Öl soll zum Teil brennend durch die Straßen der Stadt geflossen sein.

Die Behörden befürchten, dass ein Teil des ausgetretenen Öls in einen nahe gelegenen Fluss gelangt sein könnte. Kriminelle Banden sollen in der Region immer wieder Pipelines anzapft und das erbeutete Öl an Lastwagenfahrer verkauft haben. Vermutlich ist die Explosion bei einer solchen Aktion verursacht worden.
Mexiko / Unglücke / Kriminalität
20.12.2010 · 08:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen