News
 

Mexiko: 15 Leichen in Touristenort gefunden

Acapulco (dts) - Im mexikanischen Touristenort Acapulco sind am Samstag die Leichen von 15 Männern gefunden worden. Bis auf eines waren alle Opfer, die nahe eines Einkaufszentrums abgelegt worden waren, enthauptet worden. Ihre Köpfe wurden an einer anderen Stelle entdeckt.

Bei den Leichen wurden Drohbriefe gefunden, wie sie typischerweise als eine Art Visitenkarte von Drogenkartellen hinterlassen werden. Unweit der Leichen wurden ein ausgebrannter Lkw und vier weitere zerstörte Fahrzeuge entdeckt, vier weitere Mordopfer wurden in anderen Stadtteilen gefunden. Der pazifische Touristenort Acapulco war in den letzten Jahren häufig von Drogenkriminalität heimgesucht worden, da sich die Kartelle des Landes Kämpfe um Transportrouten für Drogen liefern. In Mexiko sind seit 2006 mehr als 30.000 Menschen im Drogenkrieg ums Leben gekommen.
Mexiko / Kriminalität
08.01.2011 · 18:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen