News
 

Metro-Konkurrent Carrefour plant Einstieg in Indien

Paris (dts) - Das französische Einzelhandelsunternehmen Carrefour hat Pläne geäußert, in den indischen Markt einsteigen zu wollen. Die Franzosen seien in Verhandlungen über die Bildung eines Joint Ventures mit Indiens Marktführer Future Group, berichtet das "Handelsblatt". Carrefour möchte damit in den wachsenden, aber sehr stark regulierten indischen Markt eindringen. Die gesetzlichen Einschränkungen Indiens wollen die Franzosen mittels einer Beteiligung beim indischen Marktführer umgehen. Das französische Unternehmen ist das größte Einzelhandelsunternehmen Europas und nach Wal-Mart das zweitgrößte weltweit.
Frankreich / Indien / Unternehmen
07.03.2010 · 14:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen