News
 

Meteorologe: Rekordregen in NRW

Bochum (dpa) - Das Unwettertief «Cathleen» hat Nordrhein-Westfalen einen neuen Regenrekord beschert. «Nie war dort ein August nasser seit Beginn unserer Aufzeichnungen im Jahr 1891», sagte Andreas Wagner vom Wetterdienst Meteomedia am Freitag in Bochum.

Innerhalb eines Tages sei im Münsterland drei Mal so viel Regen gefallen wie sonst im ganzen Monat. Nach Angaben des Meteorologen fallen in der Region monatlich im Schnitt 65 Liter pro Quadratmeter. In Steinfurt gingen in der Nacht zu Freitag Regenmassen von 187,5 Liter pro Quadratmeter nieder.

Wetter / Unwetter / Nordrhein-Westfalen
27.08.2010 · 22:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen