News
 

Merkel zollt Althaus Respekt für Rücktritt

Freiburg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus für seinen Rücktritt Respekt ausgesprochen. Jetzt sei der Weg frei für die Sozialdemokraten, in ernsthafte Gespräche mit der CDU zur Bildung einer Regierung einzutreten, sagte Merkel am Rande eines Wahlkampfauftritts in Freiburg. Es gebe «keine Ausreden mehr für die Sozialdemokraten», sich solchen Verhandlungen zu verweigern. Außerdem dankte sie Althaus für dessen Arbeit in Thüringen und für die politische Freundschaft.
Koalition / Thüringen
03.09.2009 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen