News
 

Merkel wirbt bei CDU-Basis für Euro-Rettungspläne

Karlsruhe (dpa) - Vor der Entscheidung im Bundestag hat Kanzlerin Angela Merkel die Pläne der Regierung für die Euro-Rettung verteidigt. Solidarität könnten aber nur diejenigen erwarten, die sich der Verschuldung entgegenstemmten, sagte Merkel mit Blick auf Griechenland auf der Regionalkonferenz ihrer Partei in Karlsruhe. Auf Forderungen, Griechenland in eine Insolvenz gehen zu lassen, sagte Merkel, man sollte nichts tun, was man nicht überblicken könne. Am Donnerstag stimmt der Bundestag über den erweiterten Euro-Rettungsschirm EFSF ab.

Parteien / CDU
26.09.2011 · 22:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen