News
 

Merkel will kapitalgedeckte Komponente in der Pflegeversicherung

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für eine kapitalgedeckte Komponente in der Pflegeversicherung ausgesprochen. Dies sei ein Gebot der "Generationengerechtigkeit", sagte Merkel in ihrer wöchentlichen Video-Ansprache. "Nur durch eine demographiefeste, soziale Pflegeversicherung mit einem solidarischen Ausgleich kann es gelingen, nicht der jungen Generation in einer alternden Gesellschaft alle Lasten aufzubürden", sagte die Bundeskanzlerin. Die Gestaltung der Pflegeversicherung sei dabei Beispiel für "nachhaltige Politik". Es sei eine der wichtigsten Aufgaben, eine "faire Balance zwischen den Ansprüchen der heutigen Generation und zukünftiger Generationen" zu finden. Das Engagement im Klimaschutz sei ein weiterer Baustein nachhaltiger Politik. Das heute veröffentlichte Video-Podcast war die 150. Ausgabe, in der sich die Bundeskanzlerin über ihre Homepage direkt an die Bürger wendet.
DEU / Gesundheit / Sozialstaat
21.11.2009 · 09:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen