News
 

Merkel will Guttenberg zum Sparen zwingen

Hamburg (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es abgelehnt, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg vom Sparzwang der Koalition zu entbinden. Jeder Minister, auch der Verteidigungsminister, müsse nach seinen Möglichkeiten sparen, sagte Merkel dem «Hamburger Abendblatt». Der Verteidigungsminister gehe mit seiner Bundeswehrreform «einen notwendigen, aber natürlich auch nicht einfachen Weg», fügte sie hinzu. Das Wichtigste sei, dass die Regierung «einen klaren Kompass für den Abbau der Schulden» habe

Bundesregierung / Verteidigung / Bundeswehr
29.01.2011 · 03:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen