News
 

Merkel will breitere Diskussion über Wirtschaftsstrategie bis 2020

Berlin (dts) - Deutschland und Frankreich wollen im Europäischen Rat die Diskussion über eine Wirtschaftsstrategie für das Jahr 2020 verbreitern. "Wir müssen lernen, den Wachstumsbegriff für das 21. Jahrhundert neu zu definieren", erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel heute in ihrem neuen Video-Podcast. Es gehe nicht nur um die ökonomischen Wachstumsgrößen, sondern "um ein Wachstum, das nachhaltigen Wohlstand sichert". Sicherheit, Lebensqualität, Gesundheit und der nachhaltige Umgang mit Rohstoffen spielten dabei eine entscheidende Rolle. Nächsten Donnerstag wollen die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel über die Wachstums- und Wirtschaftsstrategie bis 2020 beraten.
DEU / Frankreich / Weltpolitik
06.02.2010 · 10:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen