News
 

Merkel will bei Sozialausgaben kürzen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei den Sozialausgaben den Rotstift ansetzen. Steuererhöhungen sieht sie dagegen äußerst skeptisch. Details nannte sie nach einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew im Schloss Meseberg bei Berlin nicht. Merkel wies damit indirekt den Vorstoß aus der CSU nach einem höheren Spitzensteuersatz zurück. Das Kabinett kommt morgen zu einer Sparklausur zusammen. In den nächsten Jahren müssen jeweils mindestens zehn Milliarden Euro gespart werden.
Haushalt / Steuern
05.06.2010 · 14:07 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen