News
 

Merkel warnt vor Rot-Rot-Grün

Berlin (dpa) - Kanzlerin Merkel hat vor einem rot-rot-grünen Bündnis nach der Bundestagswahl gewarnt. Der 27. September sei ein entscheidendes Datum. Die Union müsse verhindern, dass es rot-rot- grüne Experimente in der nächsten Legislaturperiode gebe, sagte die CDU-Chefin in Berlin. Die Bundesversammlung habe gezeigt, dass die SPD bereit gewesen wäre, einen überaus beliebten Bundespräsidenten aus dem Amt zu jagen mit den Stimmen von Rot-Rot-Grün. Dies habe die Union verhindert. Merkel plädierte für eine bürgerliche Koalition.
Parteien / CDU
13.06.2009 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen