News
 

Merkel warnt SPD vor rot-rot-grünem Modell in Magdeburg

Berlin (dpa) - Trotz Verlusten für ihre Partei ist CDU-Chefin Angela Merkel mit dem Wahlergebnis in Sachsen-Anhalt zufrieden. Sie plädiert dafür, die bisherige schwarz-rote Koalition fortzuführen. Zugleich warnt Merkel die SPD vor rot-rot-grünen Modellen. Der in Magdeburg gescheiterten FDP macht sie Mut: Kein böses Omen für die Wahlen in Stuttgart und Mainz.

Landtag / Sachsen-Anhalt / CDU
21.03.2011 · 15:28 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen