News
 

Merkel: Vietnam soll sich dem Westen weiter öffnen

Ho-Chi-Minh-Stadt (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat das sozialistische Vietnam aufgefordert, sich dem Westen weiter zu öffnen. Hürden für Investitionen müssten abgebaut, Genehmigungen schneller erteilt werden, sagte Merkel bei einer Wirtschaftskonferenz in Ho-Chi-Minh-Stadt. Sie warb außerdem für die Unterzeichnung eines Freihandelsabkommens mit der EU. Die Kanzlerin sicherte zu, dass die Zusammenarbeit mit Deutschland fortgesetzt werde. Diese sei aber an Projekte in den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Bildung und nachhaltiges Wachstum geknüpft.

International / Vietnam / Deutschland
12.10.2011 · 10:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen