News
 

Merkel verlangt von GM Klarheit über Staatshilfen

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vom US-Autokonzern General Motors (GM) Klarheit im Hinblick auf deutsche Staatshilfen gefordert. Der Konzern müsse eindeutige Aussagen darüber treffen, ob er zur Sanierung des deutschen Autobauers Opel Staatshilfen von Deutschland in Anspruch nehmen wird, so Regierungssprecher Ulrich Wilhelm. Im Vorfeld hatte der GM-Verwaltungsrat erklärt, keine finanziellen Hilfen zu benötigen. Das Management des Konzerns hatte gegenteilige Aussagen gemacht. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat mögliche Staatshilfen unterdessen nicht grundsätzlich ausgeschlossen.
DEU / Regierung / Opel / Finanzen
13.11.2009 · 17:11 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen