News
 

Merkel verlangt Schulterschluss bei Sparpaket

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die schwarz-gelbe Koalition zum Schulterschluss beim Sparpaket aufgerufen. Man müsse verlässlich sein und das Paket verteidigen, sonst werde keiner in die Regierung Vertrauen haben. Das sagte Merkel in einer überraschenden Grundsatzrede in Berlin. Sie äußerte sich vor dem Evangelischen Arbeitskreis der Union. Zuvor hatte Finanzminister Wolfgang Schäuble Forderungen nach Steuererhöhungen zurückgewiesen. Führende Unionspolitiker hatten höhere Steuern für Besserverdiener verlangt.
Haushalt / Steuern / Koalition
11.06.2010 · 17:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen