News
 

Merkel unterstützt Geber bei Länderfinanzausgleich

Donaueschingen (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat Verständnis für den Unmut der Geberländer über den Länderfinanzausgleich geäußert. Man müsse drüber reden, sagte Merkel auf dem Landesparteitag der baden-württembergischen CDU. Sie lobte, dass Baden-Württemberg, Hessen und Bayern vor einer Verfassungsklage in Karlsruhe noch einmal den Dialog mit den Nehmerländern suchen. Merkel kritisierte, dass sich hochverschuldete Nehmerländer wie Rheinland-Pfalz oder Berlin im Gegensatz zu den Gebern kostenfreie Kindergartenjahre leisten.

Parteien / CDU / Finanzen / Bundesländer
29.01.2011 · 18:30 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen