News
 

Merkel und Steinmeier vor Kundus-Ausschuss

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier sagen heute als Zeugen vor dem Kundus- Untersuchungsausschuss aus. Das Gremium will die beiden Politiker nach ihren Erkenntnissen über den Luftangriff im nordafghanischen Kundus befragen. Ein deutscher Oberst hatte das Bombardement im September 2009 angeordnet. Mehr als 100 Menschen wurden dabei getötet oder verletzt, darunter viele Zivilisten. Steinmeier war damals Außenminister. Der Angriff wird von der Politik als unangemessen und schwerer Fehler bezeichnet.

Verteidigung / Untersuchungsausschuss / Kundus
10.02.2011 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen