News
 

Merkel und Seehofer fordern Integrationswillen

Berlin (dpa) - Führende Unionspolitiker haben die in Deutschland lebenden Ausländer aufgefordert, sich in die Gesellschaft zu integrieren. Die Bereitschaft zur Integration sei bei Menschen aus Einwandererfamilien dringend nötig, sagte Kanzlerin Angela Merkel. CSU-Chef Horst Seehofer sagte, Integration sei ohne Beherrschung der deutschen Sprache kaum möglich. «Multikulti ist tot», rief er beim Deutschlandtag der Jungen Union den Delegierten zu. Die hier lebenden Menschen müssten sich zur deutschen Leitkultur bekennen.

Parteien / CDU / CSU / Integration
15.10.2010 · 21:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen