News
 

Merkel und Sarkozy werben für bürgernahes Europa

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy haben kurz vor der Europawahl für ein bürgernahes Europa geworben. Eine gemeinsame Erklärung wurde in der «Welt am Sonntag» und dem französischen «Journal du Dimanche» veröffentlicht. Man wolle kein bürokratisches Europa, das mechanisch pedantische Regelungen durchsetze, heißt es darin. Gleichzeitig appellierten Merkel und Sarkozy an ihre Amtskollegen in der EU, im Juni eine bessere Regulierung des Finanzsektors zu beschließen.
Wahlen / EU
31.05.2009 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen