News
 

Merkel und Sarkozy machen Druck vor EU-Gipfel

Marseille (dpa) - Mit dramatischen Worten drängen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy auf eine weitreichende EU-Reform zur Eindämmung der Schuldenkrise. Wenn man bis morgen keine Einigung habe, dann werde es keine zweite Chance geben, sagte Sarkozy in Marseille. Wenige Stunden vor dem schon im Vorfeld als historisch bezeichneten EU-Gipfel in Brüssel warb Merkel für eine Änderung der EU-Verträge und für eine Stärkung der europäischen Institutionen.

EU / Finanzen / Gipfel
08.12.2011 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen