News
 

Merkel und Sarkozy für EU-Wirtschaftsregierung

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy haben sich für eine europäische Wirtschaftsregierung aus allen 27 EU-Staaten ausgesprochen. Zugleich soll es im Bedarfsfall die Möglichkeit von Sondertreffen der 16 Staaten geben, die bereits den Euro haben. Damit versuchen die beiden engsten europäischen Partner vor dem nächsten EU-Gipfel am Donnerstag in Brüssel, einen Streit ums richtige Vorgehen gegen künftige Wirtschaftskrisen zu vermeiden.
EU / Gipfel / Deutschland / Frankreich
14.06.2010 · 20:12 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen