News
 

Merkel und Medwedew setzen Gespräche fort

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsident Dmitri Medwedew setzen heute ihre Gespräche im Schloss Meseberg nordwestlich von Berlin fort. Beide werden in dem Gästehaus der Bundesregierung über den Atomstreit mit dem Iran und die Lage in Afghanistan sprechen. Weiteres Thema ist angesichts anstehender internationaler Gipfel die weltweite Regulierung der Finanzmärkte. Für Merkel ist es inmitten der Debatte über das Sparpaket der Bundesregierung ein Ausflug in die internationale Politik.
International / Deutschland / Russland
05.06.2010 · 08:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen