News
 

Merkel trifft Spitzen der Wirtschaftsverbände

München (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in München zum alljährlichen Spitzengespräch mit der deutschen Wirtschaft zusammengetroffen. Bei der Diskussion mit den Präsidenten der vier größten deutschen Wirtschaftsverbände am Rande der Münchner Handwerksmesse muss sich Merkel auf Kritik gefasst machen. BDI-Chef Hans-Peter Keitel äußerte sich kurz vor dem Spitzengespräch enttäuscht über die schwarz-gelbe Regierungspolitik. Auch im dritten Regierungsjahr lägen «im Prinzip die alten Probleme alle noch auf dem Tisch», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung».

Wirtschaftspolitik
16.03.2012 · 12:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen