News
 

Merkel-Treffen mit Sarkozy und Monti in Straßburg hat begonnen

Straßburg (dpa) - In Straßburg berät Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Frankreichs Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy und Italiens Regierungschef Mario Monti über Wege aus der Eurokrise. Merkel war zu dem Arbeitsessen im Gebäude der Straßburger Präfektur wegen einer Panne am Kanzler-Jet mit leichter Verspätung eingetroffen. Die Bundeskanzlerin ist gegen die Einführung gemeinsamer europäischer Staatsanleihen. Umstritten ist auch ein massiver Aufkauf von Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank.

EU / Finanzen / Deutschland / Frankreich / Italien
24.11.2011 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen