News
 

Merkel stellt sich hinter Seehofer

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel stellt sich nach den Äußerungen von Horst Seehofer zur Zuwanderung hinter den CSU-Chef. Merkel habe ausführlich mit Seehofer telefoniert und er habe ihr seine Motivation und seine Betrachtung der Dinge geschildert. Das sei für sie nachvollziehbar gewesen, sagte eine Regierungssprecherin. Seehofer hatte gesagt, dass sich Zuwanderer aus anderen Kulturkreisen wie aus der Türkei und arabischen Ländern schwerer täten mit der Integration. Daraus ziehe er den Schluss, dass Deutschland keine zusätzliche Zuwanderung aus anderen Kulturkreisen brauche.

Migration / Integration
11.10.2010 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen