News
 

Merkel steckt Weg für Energiekonzept ab

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit den zuständigen Ministern den Weg für eine Einigung auf das Energiekonzept der Regierung abgesteckt. In einem Gespräch mit Umweltminister Norbert Röttgen, Finanzminister Wolfgang Schäuble und Wirtschaftsminister Rainer Brüderle wurden Aufträge verteilt und Arbeitsgruppen eingerichtet. Das verlautete nach dem Treffen. Bei dem Gespräch im Kanzleramt wurde über die Schlussfolgerungen aus dem Gutachten zur Energieversorgung und längere Atomlaufzeiten beraten.

Energie / Atom / Bundesregierung
31.08.2010 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen