News
 

Merkel spricht bei UN-Gipfel über Ziele für Dritte Welt

New York (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel spricht heute vor der UN- Vollversammlung in New York. Es wird erwartet, dass die Kanzlerin die aktuellen Schwächen der Entwicklungshilfepolitik benennt und weitere Anstrengungen der Vereinten Nationen fordern wird. Bis 2015 wollen die UN die Zahl der Hungernden und der Ärmsten halbieren. Das haben die Mitgliedsländer im Jahr 2000 festgelegt. Auf dem UN-Gipfel soll nun eine Zwischenbilanz gezogen werden. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sagte, «die Uhr tickt».

UN / Entwicklungspolitik / Deutschland
21.09.2010 · 03:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen