News
 

Merkel sieht EU vor großem Klima-Risiko

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die zögerliche Klimaschutzpolitik der EU verteidigt. «Wir haben ein Ergebnis, das der Vorreiterrolle der Union in den Fragen des Klimaschutzes Rechnung trägt», sagte sie nach den Verhandlungen der 27 Staats- und Regierungschefs. Die EU gehe mit der verbindlichen Festlegung ihrer Ziele für den Weltklimagipfel von Kopenhagen im Dezember ein hohes Risiko ein. Die Grünen und Greenpeace hatten die Kompromiss-Politik kritisiert.
EU / Gipfel / Deutschland
30.10.2009 · 17:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen