News
 

Merkel sieht deutsche Wirtschaft auf "gutem Weg"

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist optimistisch hinsichtlich der Konjunktur der deutschen Wirtschaft. "Die Prognosen für das Wirtschaftswachstum sind recht gut, die Arbeitslosigkeit ist geringer, als das vor einem Jahr der Fall war, und insofern glaube ich sind wir auf einem guten Weg", erklärte Merkel in ihrem wöchentlichen Video-Podcast am Samstag. Im persönlichen Jahresrückblick der Kanzlerin habe sie sich über das Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft sehr gefreut.

"Die haben das toll gemacht, wie ich finde, und das war für mich wirklich Grund zum Jubeln." Auch dass die Klimakonferenz in Cancún "noch mit einem kleinen Fortschritt zu Ende gegangen" sei, habe sie sehr gefreut. Was sie mehr bewegt habe, das seien die gefallenen Soldaten in Afghanistan gewesen, bekennt die Kanzlerin. Das seien sehr bedrückende Momente, in denen man auch sehe, welche Verantwortung mit dem eigenen Amt verbunden sei. "Der Rest der Welt schläft auch nicht, und deshalb müssen wir uns weiter anstrengen", antwortete Merkel auf die Frage des 17-jährigen Gustav Beyer, was für 2011 zu erwarten ist. Beyer, Schüler aus dem westfälischen Nordkirchen, hatte Merkel für den letzten Video-Podcast dieses Jahres interviewt.
DEU / Parteien
18.12.2010 · 11:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!