News
 

Merkel sieht deutsche Forderungen bei EU-Gipfel erfüllt

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht die deutschen Forderungen beim EU-Gipfel als erfüllt an: Sie begrüßte, dass sich die EU-Staaten auf die rechtliche Grundlage für eine langfristige Stabilisierung des Euro verständigt haben. Die Staats- und Regierungschef billigten eine entsprechende Änderung des Lissabonner Vertrages. Der Krisenmechanismus soll als letztes Mittel eingesetzt werden, wenn die Eurozone als Ganzes bedroht ist. Außerdem soll es Hilfen nur unter strengen Auflagen geben.

EU / Gipfel
16.12.2010 · 20:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen