News
 

Merkel setzt Reise durch Golfregion fort

Dschidda (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird auf ihrer Golfstaaten-Reise heute im saudi-arabischen Dschidda mit Unternehmern des Landes zusammenkommen. Danach fliegt sich nach Katar weiter, wo sie der Ministerpräsident und Außenminister Scheich Hamad bin al- Thani mit militärischen Ehren empfangen wird. Merkel wird von einer Wirtschaftsdelegation begleitet. Mit dem Besuch in den vier Öl exportierenden Golfstaaten will die Kanzlerin die wirtschaftliche, politischen und kulturellen Kontakte verbessern.
International / Golfstaaten / Deutschland
26.05.2010 · 02:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen