News
 

Merkel schließt Guttenberg-Comeback nicht aus

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hält ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg für möglich. Die Türen zur Politik seien ihm aus ihrer Sicht nicht verschlossen, sagte die Kanzlerin den «Stuttgarter Nachrichten» . Sie bleibe auch bei der Auffassung, dass er weiter ein guter Verteidigungsminister hätte sein können. Zugleich wies Merkel Vorwürfe zurück, in der Affäre selbst Fehler gemacht zu haben. Aus Reihen der CSU kommt weiter Kritik an der Schwesterpartei wegen mangelnder Solidarität mit Guttenberg.

Bundesregierung / CSU
04.03.2011 · 06:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen